Mehrere Straßenbäume touchiert – Fahrer im Wagen eingeklemmt
Unfall unter Alkoholeinfluss

Herford (WB). Unter Alkoholeinfluss hat ein 46-Jähriger aus Herford einen Unfall verursacht. Der Mann befuhr am Samstag, gegen 2.45 Uhr mit seinem Mercedes die Elverdisser Straße aus Richtung Herford kommend in Richtung Sandstraße.

Sonntag, 03.02.2019, 16:20 Uhr aktualisiert: 03.02.2019, 16:24 Uhr
Symbolbild Foto: dpa

Kurz vor der Einmündung wurde er nach eigener Angaben von einem BMW überholt. Bei diesem Vorgang kam es zur Berührung der Fahrzeuge und der 46-Jährige kam mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei touchierte er nach Angaben der Polizei mehrere Straßenbäume und der Wagen kam in entgegengesetzter Richtung zum Stillstand. Der Fahrer wurde in seinem Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden.

Er wurde anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Da der Fahrer laut ersten Ermittlungen unter Alkoholeinfluss stand, wurden ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Sachschaden: 13.000 Euro. Der Fahrer des BMW entfernte sich ohne anzuhalten von der Unfallstelle. Hinweise an die Polizei: 05221/8880.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6366844?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514620%2F
Spahn entwickelt Pläne für den Corona-Herbst
Gesundheitsminister Jens Spahn will das Land für den befürchteten Anstieg der Corona-Infektionszahlen wappnen.
Nachrichten-Ticker