Regionalkonferenz am Freitagabend in Herford Stefan Schwartze als SPD-Chef in OWL bestätigt

Herford (WB/as). Der SPD-Bundestagsabgeordnete Stefan Schwartze aus Vlotho (Kreis Herford) bleibt Bezirksvorsitzender der SPD in Ostwestfalen-Lippe. Die Regionalkonferenz hat ihn am Freitagabend in Herford im Amt bestätigt.

Dr. Dennis Maelzer (von links), Anke Unger, Stefan Schwartze, Volker Wilde.
Dr. Dennis Maelzer (von links), Anke Unger, Stefan Schwartze, Volker Wilde. Foto: Andreas Schnadwinkel

91 der 101 Delegierten stimmten für Schwartze, vier gegen ihn.

Inhaltlich stand der Kampf gegen Langzeitarbeitslosigkeit im Mittelpunkt des Bezirksparteitags. Die Delegierten beschlossen einen Leitantrag, in dem der Bezirksvorstand die Schaffung eines sozialen Arbeitsmarkts fordert.

Zum Regionalvorstand gehören neben Stefan Schwartze die stellvertretrenden Vorsitzenden Anke Unger (Gütersloh), Volker Wilde (Bielefeld) und der SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Dennis Maelzer (Lippe).

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.