Stadtrallye zum Kirschblütenfest in Enger – Online-Konzert aus dem Gartenhallenbad
Pommes und Pompoms im Schaufenster

Enger (WB) -

Das Kirschblütenfest am letzten April-Wochenende muss wegen Corona zum zweiten Mal ausfallen. Als Trostpflaster haben der Kultur- und Verkehrsverein (KuV) und die Kaufmannschaft eine Rallye rund um das Fest entwickelt.

Freitag, 16.04.2021, 23:00 Uhr
Statt die Kirmesstimmung auf dem Barmeierplatz zu genießen, können Engeraner sich zu einer Rallye aufmachen. Burkhard Wehmeyer (KuV, von links), Detlev Schultz (Kaufmannschaft) und KuV-Vorsitzende Daniela Dembert stellen sie vor. Foto: Christina Bode

Voller Wehmut blicken viele Engeraner auf das nächste Wochenende, an dem nun schon zum zweiten Mal das Kirschblütenfest ausfallen muss .Auch wenn es kein Stadtfest mit Karussells, Musik und Zuckerwatte geben wird, können Spaziergänger ab kommendem Mittwoch einiges in der Stadt entdecken und damit die Vorfreude auf das nächste Fest steigern.

Ähnlich wie schon in der Adventszeit haben der Kultur- und Verkehrsverein (KuV) und die Engeraner Kaufmannschaft eine Rallye zum Thema entwickelt. „Die erste Innenstadtrallye wurde gut angenommen und war vor allem für Familien eine tolle Abwechslung zum einfachen Spaziergang“, berichtet KuV-Vorsitzende Daniela Dembert. Außerdem erschien den Kirschblütenfest-Organisatoren die Rallye als einzige coronakonforme Möglichkeit, den Menschen zu diesem Zeitpunkt ein wenig Kirschblütenfestfeeling in die Stadt zu bringen.

Die Rallye lädt vor allem zum Schaufensterbummel ein. Wer genau hinsieht, entdeckt bei vielen Einzelhändlern Requisiten, die mit dem Kirschblütenfest zu tun haben. „Zum Beispiel ist eine Tüte Pommes versteckt oder auch Ausrüstungsgegenstände der Tanzgruppen, die sonst auf der Bühne aufgetreten sind“, nennt Dembert nur zwei Beispiele. Es müssen aber nicht nur Gegenstände gefunden werden, auch Schätzfragen rund um das Stadtfest gehören zu den 27 Aufgaben, die nach Straßen sortiert sind.

Vom kommenden Mittwoch an sind die Fragebögen in einigen Geschäften zu bekommen. Alternativ kann aber auch über die App Actionbound teilgenommen werden. Über einen QR-Code, der in den Schaufenstern der teilnehmenden Geschäfte aushängt, gelangt man zur Rallye. Bis zum 2. Mai sollten alle Fragen beantwortet sein. Unter den Teilnehmern, die die richtigen Antworten wussten, werden Einkaufsgutscheine der Engeraner Einzelhändler verlost, die mit dieser Aktion unterstützt werden sollen.

Wer sich besonders auf das Bühnenprogramm freute, muss in diesem Jahr nicht gänzlich auf Musik verzichten. Unter dem Motto „Das Kirschblütenfest geht baden“ geben Jens Kosmiky und Sven Kreienberg ein Online-Konzert, das an diesem Sonntag im Gartenhallenbad aufgezeichnet wird. „Die beiden hätten sonst am Freitagabend auf der Bühne auf dem Barmeierplatz gespielt. Nun gibt es für zu Hause einen musikalischen Bauchklatscher“, sagt Daniela Dembert.

In enger Abstimmung mit dem Ordnungsamt und mit negativem Corona-Test treffen sich die Akteure am kommenden Sonntag im Gartenhallenbad, um das Konzert aufzuzeichnen. Am Kirschblütenfestfreitag, 23. April, ab 20 Uhr kann das Konzert auf Youtube angeschaut werden. Den Link veröffentlicht der Kultur- und Verkehrsverein auf seiner Homepage:

www.kuv-enger.de

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7920145?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514624%2F
Als Udo Lindenberg in Bielefeld Auftrittsverbot bekam
Auf dem Album „Sister King Kong“ veröffentlichte Udo Lindenberg ein Jahr nach dem ausgesprochenen Auftrittsverbot den Song „Rätselhaftes Bielefeld“, „seine“ Reaktion auf den Vorfall.
Nachrichten-Ticker