Steigende Infektionszahlen und die Corona-Schutzverordnung lassen größere Veranstaltungen nicht zu
Frühlingsfest und Abendmarkt abgesagt

Bünde (WB/KaWe) -

Nach der Absage des Bünder Zwiebelmarktes hatten alle gehofft, dass sich die Corona-Lage im Mai längst entspannt hat und das Frühlingsfest in der Innenstadt quasi der Start in „normalere“ Zeiten wird. Am Freitag hat die Stadtverwaltung das Frühlingsfest nun aber offiziell abgesagt.
Freitag, 16.04.2021, 13:08 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 16.04.2021, 13:08 Uhr
Der Karussellspaß wird in diesem Frühjahr entfallen. Foto: Karl-Hendrik Tittel
. „Laut aktueller Coronaschutzverordnung ist die Durchführung von großen Festveranstaltungen mindestens bis zum 31. Mai untersagt“, begründet Stadtsprecherin Doris Greiner-Rietz. Auch der beliebte Abendmarkt kann aufgrund der Einschränkungen durch die Pandemie zurzeit nicht stattfinden.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7919421?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514621%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7919421?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514621%2F
Großeinsatz: Suche nach vermisstem Mädchen
Dutzende Einsatzkräfte suchten am späten Freitagabend nach dem vermissten Mädchen.
Nachrichten-Ticker