Im Kreis Herford können Termine für die Geburtsjahrgänge 1944 und 1945 ab Freitag gebucht werden
Weitere Altersgruppen bekommen Corona-Impfung

Kreis Herford (WB) -

Ab Freitag, 16. April, um 8 Uhr können Menschen aus den Geburtsjahrgängen 1944 und 1945 Impftermine im Impfzentrum des Kreises Herford ausmachen. Ein Einladungsschreiben des Kreises ist bereits verschickt worden.

Donnerstag, 15.04.2021, 13:42 Uhr aktualisiert: 15.04.2021, 13:44 Uhr
Termine für Impfungen im Impfzentrum des Kreises Herford werden für die Jahrgänge 1944 und 1945 ab Freitag vergeben. Foto: IMAGO/Florian Gaertner

Wichtig dabei ist: Die Impftermine für die berechtigten Altersgruppen werden nicht über den Kreis Herford, sondern über das Buchungsportal der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) vereinbart. Die Impftermine können entweder online unter www.116117.de oder telefonisch unter 0800 116 117 02 vereinbart werden.

Partner-Impftermine sind möglich. Wann weitere Jahrgänge einen Impftermin buchen können, entscheidet das NRW-Gesundheitsministerium. Kurzfristige Änderungen sind möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7917646?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514621%2F
Schwere Raketenangriffe auf Tel Aviv
Raketen werden von der islamistischen Hamas aus Gaza-Stadt in Richtung Israel abgefeuert.
Nachrichten-Ticker