Saturn schließt in Herford – Interview mit Einzelhandelssprecher und Mitbewerber Rainer Döring
„Das große Duell folgt nach dem Lockdown“

Herford (WB) -

Rainer Döring verfolgt die Schließung des Herforder Saturn-Marktes aus einem doppelten Interesse. Zum einen ist er als Geschäftsführer der Expert-Döring-Gruppe ein Mitbewerber, zum anderen als Vorsitzender des Handelsausschusses in der Industrie- und Handelskammer (IHK) ein Sprecher des Herforder Einzelhandels.

Dienstag, 02.03.2021, 06:00 Uhr aktualisiert: 02.03.2021, 07:34 Uhr
Rainer Döring ist Inhaber der Expert-Döring-Gruppe und Vorsitzender des IHK-Einzelhandelsausschusses.

 

Für die Herforder Innenstadt ist der Rückzug von Saturn ein Schlag ins Kontor. Oder sehen Sie das anders, Herr Döring?

Rainer Döring: : Das muss man wohl so sehen. Nach der Ankündigung von H&M, die Herforder Innenstadt zu verlassen, ist es der Verlust eines zweiten, wichtigen Magneten.

Eines Magneten, der offenbar schon vor der Corona-Krise an Strahlkraft verloren hat...

Döring: Der Saturn liegt in Herford am unteren Ende der Lübberstraße, eines Abschnittes vom Neuen Markt an, der in den vergangenen Jahren schleichend seine Attraktivität verloren hat. Die Herforder Fußgängerzone ist zu lang gemessen an der Kaufkraft und den Gestaltungsmöglichkeiten in einem ostwestfälischen Mittelzentrum.

Ergeht es Ihnen am Janup denn besser?

Döring: Während des coronabedingten Lockdowns haben auch wir massive Einbußen erlitten, gar keine Frage. Doch heute bin ich heilfroh, am Janup geblieben zu sein und dort loslegen zu können, sobald der Einzelhandel endlich von den Corona-Auflagen befreit wird.

Die Ceconomy AG, zu der Saturn gehört, sieht das offenbar anders und setzt dagegen fortan stärker auf das Online-Geschäft...

Döring: Im Weihnachtsgeschäft hat sie erfahren, dass es möglich ist, hohe Umsätze auch ohne Mieten und Gehälter in einem stationären Handel zu erzielen. Vielleicht werden dem Konzern in Zukunft tatsächlich ein paar attraktive Showrooms reichen, um den Handel nur noch online abzuwickeln. Das ist das große Duell nach dem Lockdown. Internet-Handel auf Basis des günstigsten Preises gegen den persönlichen, beratenden, dafür aber etwas teureren Innenstadthandel. Ehrlich gesagt: Ich bin froh, auf der Seite des Innenstadthandels zu stehen und freue mich auf den Wettbewerb.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7844403?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514621%2F
Laschet für Entscheidung über K-Frage noch am Abend
Armin Laschet (l) und Markus Söder wollen beide Kanzlerkandidat der Union werden.
Nachrichten-Ticker