Golf fährt auf der Bünder Straße bei Spenge auf einen BMW auf – Engeranerin verletzt
Auto landet im Graben

Spenge (WB) -

Eine 50-jährige Frau aus Enger ist bei einem Autounfall am Dienstagmorgen auf der Bünder Straße bei Spenge verletzt worden. Ein Golf war auf ihr haltendes Fahrzeug aufgefahren.

Mittwoch, 09.12.2020, 12:08 Uhr
Der Golf eines 30-Jährigen aus Spenge ist bei dem Unfall in den Graben geschleudert worden. Foto: Kreispolizei Herford

Laut Polizei ereignete sich der Unfall gegen 7.20 Uhr. Die Autofahrerin aus Enger war auf der Bünder Straße in Richtung Werfer Straße in Bünde mit ihrem BMW unterwegs. An der Einmündung Groß-Aschen wollte sie links abbiegen, musste jedoch wegen des Gegenverkehrs zunächst halten.

Ein 30-jähriger VW-Golf Fahrer aus Spenge soll übersehen haben, dass der graue BMW X1 stand. Der Golf fuhr hinten auf den BMW auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Golf nach rechts in den Graben geschleudert und prallte gegen ein Verkehrszeichen.

Die Engeranerin wurde verletzt und kam zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt die Höhe des entstandenen Sachschadens auf etwa 20.000 Euro.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7715523?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514621%2F
Mann stirbt bei Wohnungsbrand
In der dritten Etage dieses markanten Gebäudes bricht am Dienstagmorgen ein Schwelbrand aus. Die Feuerwehr ist in der Spitze mit mehr als 80 Einsatzkräften vor Ort.
Nachrichten-Ticker