Autofahrer stößt in Bünde auf dem Gehweg mit einem Radfahrer zusammen
Elfjähriger Junge verletzt

Bünde (WB). Ein elfjähriger Radfahrer ist am Dienstag beim Zusammenstoß mit einem Auto auf dem Gehweg der Fahrenkampstraße in Bünde leicht verletzt worden.

Mittwoch, 02.09.2020, 12:27 Uhr aktualisiert: 02.09.2020, 12:30 Uhr
Symbolfoto. Foto: dpa

Laut Polizei ereignete sich der Unfall gegen 15.30 Uhr, als der Autofahrer in eine Grundstückseinfahrt einbiegen wollte. Gleichzeitig war der Junge auf seinem Fahrrad auf dem Gehweg unterwegs.

Das Auto und der Radfahrer stießen zusammen. Der Junge zog sich leichte Verletzungen zu und wurde zur ambulanten Versorgung mit dem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Die Mutter wurde über den Unfall informiert. Die Polizei schätzt die Höhe des entstandenen Sachschadens am Auto und am Fahrrad auf mehrere hundert Euro.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7563152?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514621%2F
Vermisster Mountainbiker wohlbehalten wieder aufgetaucht
Die Suche nach dem Mann wurde am Mittwoch abgebrochen. Foto:
Nachrichten-Ticker