Generalversammlung: Bünder Schützengesellschaft wählen Vorstand
Verdiente Mitglieder geehrt

Bünde (WB/KU). Die Ehrung verdienter Mitglieder war nur einer der Höhepunkte bei der jüngsten Generalversammlung der Bünder Schützengesellschaft von 1838, die jetzt in der Gaststätte »Zur Klinke« tagte.

Mittwoch, 06.03.2019, 14:11 Uhr aktualisiert: 06.03.2019, 14:20 Uhr
Hans-Wilhelm Wöhrmann, Axel Rürup und Doris Dirker (von links) gratulierten in der BSG Wolfgang Schöneberg, Hans-Walter Schwentker, Manfred Schenda, Jürgen Kremp, und Martin Witte zur langjährige Mitgliedschaft. Joachim Brand (rechts) dankte den Jubilaren besonders herzlich. Foto: Klaus Kuhlmann

Mehr als 70 stimmberechtigte Mitglieder waren der Einladung des Vorstandes zur Versammlung gefolgt.

Berichte des Vorstands

In den Berichten des gesamten Vorstandes wurden zunächst die zahlreichen Unternehmungen und Ereignisse des vergangenen Jahres wieder in Erinnerung gerufen. So ging Peter Bohle von der Seniorenabteilung auf die drei gemeinsamen Veranstaltungen im vergangenen Jahr ein.

Das neueste Angebot für die Jungschützen, das Blasrohrschießen, hat zudem immer mehr Anhänger gefunden. Florian Eckschmidt hat diese besondere Trainingseinheit gut im Griff.

Schießmeister Guido Ronsiek hatte einen erfolgreichen Abschluss des vergangenen Schützenjahres zu vermelden und lud zu regelmäßigen Übungs- und Wettkampfstunden im Schießstand am Stadtgarten ein.

Klaus Obermann bleibt Major

Die Berichte des Kassenprüfers und des Schatzmeisters waren ohne Tadel mit gutem Ergebnis. Nach der Entlastung des gesamten Vorstandes erfolgte die Wahl des Majors. Klaus Obermann wurde zum mittlerweile neunten Mal in Folge das Vertrauen für diesen Dienstgrad geschenkt. Wibke Stellmacher wurde als Kassenprüferin gewählt. Carsten Stellmacher, Chef des Unteroffizierkorps, belobigte die vielen Teilnehmer des Waffenkundelehrganges und das gute Harmonieren mit dem Vorstand.

Die Mitglieder des erweiterten Vorstandes wurden wie folgt bestätigt: Schriftführer bleibt Guido Ronsiek, Sozialwartin Doris Dirker. Sportleiter ist Philipp Obermann, Jugendleiter Carsten Stellmacher. Als Schießmeister wurde Guido Ronsiek, bestätigt, Carsten Stellmacher als Leiter des Unteroffizier-Korps. Chef der Kompanie I ist Thomas Wolf. Der Kompanie II steht Hans-Joachim Fettien vor, der Kompanie III Ralf Struthoff. Vize-Schatzmeister ist Malte Rompf und Presseoffizier bleibt Klaus Kuhlmann. Dem Ältesten- und Ehrenrat gehören an: Heinz Westermann, Klaus Nalop, Walter Goetz, Manfred Wolf und Horst-Rüdiger Rieso.

Ehrungen

Die Ehrennadel der Bünder Schützengesellschaft für 65-jährige Mitgliedschaft erhielt Hans-Walter Schwentker. Die Jubiläumsnadel des Deutschen Schützenbundes für 50-jährige Mitgliedschaft ging an Manfred Schenda, Edgar Schoßmeier, Wilfried Kammann und Jürgen Kremp. Wolfgang Schöneberg freute sich über die Ehrennadel in Gold der BSG für 40-jährige Mitgliedschaft. Mit der Ehrennadel in Bronze der BSG für zehnjährige Mitgliedschaft wurden Martin Witte und Wolfgang Koch ausgezeichnet.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6451183?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514621%2F
Gesundheitsminister Spahn hat Corona
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat sich mit dem Coronavirus angesteckt.
Nachrichten-Ticker