Feuerwehr wird nach Theenhausen gerufen
Fehlalarm: Heizung qualmt

Werther-Theenhausen (WB/bec) -

Eine defekte Heizung hat Montagmorgen ein Großaufgebot der Feuerwehr Werther auf den Plan gerufen. Gegen 10 Uhr ging die Meldung eines Passanten ein, wonach es in einer Scheune an der Theenhausener Straße brenne.

Montag, 11.01.2021, 14:47 Uhr aktualisiert: 11.01.2021, 14:50 Uhr
Die Feuerwehr konnte wieder umdrehen. Foto: Michael Baar

Daraufhin wurden alle drei Löschzüge, der Rettungsdienst und zusätzlich auch die Drehleiter aus Halle in Bewegung gesetzt. „Tatsächlich brannte es nicht, die Fehlzündung einer Heizung hatte für starke Qualmentwicklung gesorgt“, berichtet Feuerwehrsprecher Jürgen Blomeier. Die meisten Feuerwehrfahrzeuge drehten ab oder fuhren zurück. Heizung und Scheune wurden per Wärmebildkamera überprüft. Die Einsatzstelle war dann ein Fall für den Bezirksschornsteinfeger.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7760958?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516078%2F
Arminia erkämpft Punkt
Ritsu Doan hatten die besten Bielefelder Torchancen.
Nachrichten-Ticker