Einbruch in Versmold: Warenwert von 1000 Euro
Dritter Täter gefasst

Versmold (WB/hn). Der dritte Täter, der mit seinen nach einer Verfolgungsjagd gefassten Komplizen am Freitagmorgen in Versmold in einen Lebensmittelmarkt eingebrochen war, ist gefasst.

Mittwoch, 10.01.2018, 15:18 Uhr aktualisiert: 10.01.2018, 15:40 Uhr
In diesen Lebensmittelmarkt in Versmold wurde eingebrochen.

Ein Zeuge hatte den Einbruch in den frühen Morgenstunden beobachtet und die Polizei gerufen. Der 17-jährige Mittäter war nach dem Einbruch zunächst der Polizei entkommen. Ein 21-Jähriger und ein 16-Jähriger konnten zunächst mit einem Auto flüchten und wurden in Rödinghausen gefasst.

Nach Angaben des Marktleiters stahlen sie Zigaretten und Spirituosen im Wert von mehr als 1000 Euro. Einen Teil der Zigaretten sowie Einbruchswerkzeug und Masken entdeckte die Polizei auf Grundstück nahe des Marktes. Die Polizei schreibt dem Trio zudem zwei Tankstelleneinbrüche zu.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5414817?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516082%2F
Nach tödlichem Absturz: Noch viele Fragen offen
Die beiden Wracks der Flugzeuge wurden einige hundert Meter voneinander entfernt, am Waldrand gefunden. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker