Spaß an der Gemeinschaft die Hauptsache: 181 Teilnehmer bei Stadtmeisterschaft der Verler Schützenvereine
Mario Lauströer dominiert in zwei Klassen

Verl (jhr). Eine spannende Woche liegt hinter den vier Verler Schützenvereinen. Vom 29. März bis zum 5. April fand die Stadtmeisterschaft im Schießstand der Schützenbruderschaft St. Georg Dreiländereck in Sürenheide statt. In der Einzelwertung der Scattklasse siegte Nico Cordfulland von den Hubertusschützen Kaunitz. Joshua Benden sowie Merlind Johannliemke kamen auf die Plätze zwei und drei.

Montag, 08.04.2019, 11:45 Uhr aktualisiert: 08.04.2019, 12:00 Uhr
Die Verler Stadtmeister der Schützen in den verschiedenen Klassen: Sylvia Vredenburg (von links), Nico Cordfulland, Alina Diekhans, Liam Kosfeld, Yannick Straube, Luca Ottofrickenstein, Mario Lauströer, Michael Roggenkamp und Rudi Lummer. Foto: Jan Hermann Ruthmann

In der Mannschaftswertung gewannen Joshua Benden, Merlind Johannwille und Nico Hermwille. Stadtmeister bei den Schülern wurde Luca Ottofrickenstein aus Kaunitz. Den zweiten Platz errang Elisa Rehage von den Gildeschützen Verl, Samuel Dickhut aus Kaunitz wurde Dritter. Liam Kosfeld aus Sürenheide wurde Stadtmeister der Jugend. Sören Johanntoberens und Jan Phillip Peitz von den Bürgerschützen Verl-Bornholte-Sende ergänzten das Podest.

Rudi Lummer aus Kaunitz gewinnt bei den »Senioren«

In der Klasse »Senioren« siegte Rudi Lummer aus Kaunitz. Er lag vor Josef Thiesbrummel und Lothar Krogmeier. Yannik Straube aus Sürenheide ist nun Stadtmeister der Klasse »Schützen freistehend«. Christian Dullek und Marvin Weigel errangen den zweiten und dritten Platz. In der Klasse »Damen freistehend« siegte Alina Diekhans aus Sürenheide vor Alana Mechsner und Jenny Volgmann. In der Klasse »Damen Auflage« errang Sylvia Vredenburg aus Kaunitz den ersten Platz. Hinter ihr siegten Ulrike Koppers und Birgit Kosfeld. In der Mannschaftswertung lagen die Schützenschwestern aus Sürenheide vorne: Birgit Kosfeld, Mechthild Mohr und Daniela Roggenkamp.

Mario Lauströer aus Kaunitz wurde doppelt Stadtmeister. Sowohl in der Klasse »Schützen Auflage«, als auch im Wettbewerb mit der Luftpistole erzielte er sensationelle Ergebnisse. Die zweiten Plätze in diesen Disziplinen belegten Benjamin Rodemann und Matthias Cordfulland. Dritte wurden Marcel Piepenbrock und Tobias Steinkemper. Die Schützen aus Kaunitz um Mario Lauströer, Benjamin Rodemann und Tobias Steinkemper gewannen die Mannschaftswertung in der Klasse »Schützen Auflage«. Die Mannschaft mit Mario Lauströer, Matthias Cordfulland und Tobias Steinkemper gewann im Wettbewerb »Luftpistole«. Als letztes erhielten die Teilnehmer der »Altersklasse Auflage« ihre Urkunden. Michael Roggenkamp, Schießmeister der St. Georg-Schützen, wurde Stadtmeister. Matthias Cordfulland und Ralf Kosfeld belegten den zweiten und dritten Platz. Die Mannschaft aus Sürenheide um Michael Roggenkamp, Ralf Kosfeld und Andreas Woste siegte.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6525161?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516081%2F
Skigebiete im Sauerland stellen Weichen
Skifahrer sitzen auf einem Sessellift im Skigebiet Winterberg. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker