Sazerac Swingers mit Glen David Andrews in Verl zu erleben Band kommt mit Gaststar

Verl (WB). Mit einer entspannten Musik-Party sind die Sazerac Swingers am Dienstag, 13. Juni, 19 Uhr, im Pädagogischen Zentrum zu erleben.

Hier gibt es Tickets

Die Eintrittskarten für die Veranstaltung gibt es ab sofort zum Preis von 10 Euro beim Bürgerservice der Stadt Verl, Paderborner Straße 5, in der Musikgalerie am Dreiecksplatz in Gütersloh sowie an der Abendkasse.

Binnen kürzester Zeit hat sich das Gütersloher Ensemble als eine der besten europäischen Bands etabliert, die den aktuellen, jungen New-Orleans-Jazz so spielt, wie er tatsächlich heutzutage in seiner Geburtsstadt zu erleben ist. In Verl steht sogar ein Gaststar direkt aus New Orleans mit auf der Bühne: Posaunist und Sänger Glen David Andrews, der in diesem Sommer auf Einladung des Ascona Jazz Festivals in Europa weilt.

Der mit seinem Album »Walking through Heaven’s Gate« für einen Grammy nominierte Andrews gilt als einer der kommenden Superstars der jungen Generation von Jazzmusikern aus New Orleans. Auf seinen ersten drei Europa-Tourneen wurde er schon von den Sazerac Swingers begleitet. Sie waren ein Riesenerfolg.

Glen David Andrews fühlt sich mehr als wohl bei den Sazerac Swingers, mit denen er 2016 auch ein gemeinsames Live-Album veröffentlicht hat. Bevor es zum Ascona Jazz Festival in die Schweiz geht, spielt er gemeinsam mit der Band in Paris. Weil er etwas früher anreist als ursprünglich geplant, ist das spontane Konzert in Verl möglich, worüber sich der Musik- und Kulturverband als Veranstalter sehr freut. Zumal es das einzige Konzert in Nordrhein-Westfalen und darüber hinaus ist.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.