Bagger-Fahrer trifft Leitung an der Paderborner Straße Hunderte Haushalte von Stromausfall betroffen

Verl (WB/lw). Mehrere Hundert Haushalte sind in Verl am Dienstagmittag von einem Stromausfall betroffen gewesen.

Mit dem Bagger wurde ein Stromkabel auf einem Grundstück an der Paderborner Straße getroffen.
Mit dem Bagger wurde ein Stromkabel auf einem Grundstück an der Paderborner Straße getroffen. Foto: Lissi Walkusch

Bei Bauarbeiten an der Paderborner Straße traf ein Baggerfahrer gegen 11.45 Uhr ein Stromkabel. Nach Augenzeugenberichten habe es Blitze und eine hohe Stichflamme gegeben. Verletzt wurde dabei niemand.

Es dauerte mehr als eine halbe Stunde, bis alle Haushalte wieder mit Strom versorgt werden konnten. Dafür musste der Verteilnetzbetreiber den Strom schrittweise auf andere Leitungen schalten, damit auch diese nicht überlastet werden.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie am Mittwoch im WESTFALEN-BLATT, Lokalteil Verl.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.