Gute Nachricht am Wochenende für Familie eines schwerkranken Mädchens aus Steinhagen
Für Feelia ist ein potenzieller Spender gefunden

Steinhagen (WB) -

Hat ihr eigener Feenzauber geholfen oder die große mediale Aufmerksamkeit und die fast bundesweite Hilfsbereitschaft? Für die kleine Feelia aus Steinhagen jedenfalls ist ein Stammzellenspender gefunden worden (das WESTFALEN-BLATT berichtete mehrfach). Von Klaus-Peter Schillig
Sonntag, 02.05.2021, 15:14 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 02.05.2021, 15:14 Uhr
Die Familie Blume aus Steinhagen ist überglücklich, dass sich für ihre schwerkranke Tochter Feelia ein potenzieller Spender von Stammzellen gefunden hat. Foto: privat
Das fünfjährige Mädchen leidet am Myelodysplastischen Syndrom (MDS), einer Erkrankung des blutbildenden System und möglicher Vorstufe zur Leukämie. Nur eine Knochenmarkspende kann ihr langfristig helfen. Und die ist jetzt möglich. Ein schöneres Wochenende haben die Eltern Alexandra und Marc Blume bisher kaum erlebt. Als die Kinderklinik in Bethel anrief und verkündete „Es ist ein potenzieller Spender für Feelia gefunden.“ flossen bei den Eltern des Mädchens erst einmal die Tränen. „Man möchte die ganze Welt umarmen“, schreibt Marc Blume auf seinem Facebook-Account, der in den vergangenen Wochen regelrecht heiß gelaufen ist. Das gilt auch für die anderen Social-Media-Kanäle der Familie, die die schon erwachsene Tochter Saskia mit aktuellen Fotos und Informationen bestückt. Ein bisschen hat dabei die Prominenz des Vaters geholfen.
https://event.wn.de/news/705/consume/10/2/7946093?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516077%2F
https://event.wn.de/news/705/consume/10/1/7946093?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516077%2F
BVB feiert Pokalsieg nach Sieg gegen Leipzig
Dortmunds Top-Stürmer Erling Haaland hebt den Pokal in die Höhe. Der BVB hat den DFB-Pokal zum fünften Mal gewonnen.
Nachrichten-Ticker