25 Jahre Bürgermeister in Steinhagen: Mitarbeiter überbringen Klaus Besser ihre Glückwünsche
Rathaus gratuliert mit süßem Igel

Steinhagen (WB). Die Schlange der Gratulanten am Montagmorgen war lang – kein Wunder bei etwa 200 Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung. Und so nahm Bürgermeister Klaus Besser Glückwünsche am laufenden Band entgegen. Schließlich feierte der Chef der Verwaltung – offiziell schon, wie berichtet, am Samstag – sein 25-jähriges Jubiläum als Bürgermeister.

Dienstag, 05.11.2019, 03:00 Uhr aktualisiert: 05.11.2019, 05:02 Uhr
Bürgermeister mit Igel: Zu den etwa 200 Gratulanten im Rathaus gehören auch die Amtsleiter (von links) Stephan Walter, Gabi Schneegaß, Jens Hahn, Birgit Pape und Ellen Strothenke. Foto: Volker Hagemann

Doch was schenkt man seinem Chef? Für die Mitarbeiter klare Sache: etwas mit großem ideellen Wert. Bei der Brockhagener Konditormeisterin Luise Strothenke gaben sie ein sehr persönliches süßes Kunstwerk in Auftrag: Aus Marzipan und Schokolade schuf sie einen riesigen Igel. Der symbolisiert Klaus Besser als zupackenden Menschen im Arbeitsanzug mit Gemeindewappen. Und, klar, auch ein Schinkenhäger in Form eines großzügig bemessenen Schnapsstampers gehört dazu.

Bessers Igel-Sammlung hat Tradition: Als er 1994 die Bürgermeisterwahl gewann, schickte ihm die sozialdemokratische PDVA (Partij van de Arbeid) aus der Partnergemeinde Woerden eine Glückwunschkarte mit Igel – für Bessers vorhergehenden Wahlkampf mit Hase und Igel. Mehrere hundert Stacheltiere in verschiedenster Form besitzt er inzwischen.

Überall mittendrin – und die 200 Mitarbeiter kennt Klaus Besser alle persönlich

Klaus Besser liebt und lebt sein Amt nach wie vor: Kulturwerks-Besuch am vergangenen Donnerstag, Allerheiligen-Wanderung mit der Feuerwehr am Freitag, SPD-Bürgerspaziergang am Samstag – er ist mittendrin, persönlich für jeden ansprechbar, im Rathaus geht er in der Regel selbst ans Telefon. Außer am gestrigen Montagvormittag: Den hatte seine Sekretärin Annette Eickelbaum ihm wohlweislich terminfrei gehalten in Anbetracht der Rathaus-Gratulanten. Während des kleinen Empfangs verewigten sich die Mitarbeiter neben einer Karikatur ihres Chefs. Besser kennt jeden Einzelnen von ihnen einschließlich Werdegang persönlich – in größeren Städten kaum denkbar.

Dienstältester Bürgermeister im Kreis Gütersloh

Im Kreis Gütersloh ist Klaus Besser inzwischen dienstältester Bürgermeister, gefolgt von Hubert Erichlandwehr (Schloß Holte-Stukenbrock, CDU, seit 1999) und Marion Weike (Werther, SPD, seit 1999). Seine liebsten Momente bisher? »Die Arbeit für die und mit den Bürgern und der familiäre Umgang im Rathaus mit kurzen Dienstwegen.« Schön seien beispielsweise immer die Einweihungen in der Gemeinde: »Ein lebendiger Ort hat immer irgendwo Baustellen.« Und Klaus Besser nimmt sich Zeit. Das beweisen allein die Reaktionen auf all die Glückwünsche; die beantwortet er selbst bei Facebook, Twitter und Instagram allesamt persönlich.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7043202?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516077%2F
Coronavirus-Newsblog: Die aktuellen Zahlen aus OWL: 15 neue Todesfälle - Länderübergreifende Demo gegen Corona-Maßnahmen - 13 Millionen Infektionen in den USA
 Die Pandemie und ihre Folgen für Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und die Welt : Coronavirus-Newsblog: Die aktuellen Zahlen aus OWL: 15 neue Todesf...
Nachrichten-Ticker