WESTFALEN-BLATT-Preis: Sebastian Holtgräve-Osthues gewinnt gleich doppelt
Flug durch den Parcours

Steinhagen (WB/anb). Kein Wunder, dass er gerne nach Steinhagen kommt: Die Reitertage sind für den Delbrücker Sebastian Holtgräve-Osthues ein erfolgreiches Pflaster. Am Samstagnachmittag gewann er gleich beide Preise des WESTFALEN-BLATTes – beides Zwei-Sterne-M-Prüfungen. Die eine gehört zur Mittleren Tour, die andere ist die Einlaufprüfung für die Qualifikation zur Sparkassen Trophy 2019.

Montag, 08.07.2019, 07:30 Uhr
WESTFALEN-BLATT-Geschäftsführer Frank Best (Mitte) gratuliert gemeinsam mit PSV-Vorsitzendem Lars Kampmann dem Doppelsieger Sebastian Holtgräve-Osthues. Foto: Bluhm-Weinhold

Und Sebastian Holtgräve-Osthues flog förmlich durch den Parcours, letztlich uneinholbar für die Konkurrenz. Im Zeitspringen trat er mit der 14-jährigen Stute Authentic an. »Ein grundschnelles Pferd«, kommentierte er.

Mit schnellem Pferd kurze Wege im Parcours gesucht

Genau richtig also für einen Parcours, der kurze Wege zuließ. Das ist nicht ganz ohne Risiko. Aber der Erfolg gibt dem wendigen Paar Recht. Der Ritt war nicht ganz ohne Fehler, doch da Stangenabwürfe in Zeitstrafe umgerechnet wurden, bilanzierte Holtgräve-Osthues am Ende: »Zwischen dem ersten und dem zweiten Sprung habe ich diese zusätzliche Zeit schon rausgeholt.«

Und auch im zweiten M-Springen trat er wieder an, ritt zunächst mit Carpigiana auf Platz drei. »Auch Carpigiana ist sehr gut gesprungen«, lobte er. Mit Taonie de la Roque setzte er indes noch einen drauf – Platz eins. Der gebürtige Borgholzhausener Henrik Griese (RFV Cherusker) landete mit Gina auf Platz zwei.

Holtgräve-Osthues ist jedes Jahr bei den Reitertagen. »Ich habe gerne große Rasenplätze«, sagte er und lobte auch das Ambiente.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6760238?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516077%2F
Richter verbieten Sonntagsöffnung
“Sorry we’re closed” (Leider Geschlossen): Das gilt voraussichtlich an allen schon geplanten oder noch ungeplanten verkaufsoffenen Sonntagen in NRW. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker