Frühjahrskirmes Steinhagen nimmt Fahrt auf – und am Samstag folgen Feuerwerk und Flohmarkt – mit Video
...und die nächste Runde geht rückwärts!

Steinhagen (WB/vh). Die Raser und Drängler im Autoscooter will Steinhagens Bezirksbeamter Thomas Goldbecker-Meienberg unbehelligt lassen: »Ich könnte nicht mal sagen, welche Führerscheinklasse da angebracht ist...«, sagte er am Freitag augenzwinkernd, während die ersten fröhlichen Rempeleien ihren Lauf nahmen.

Freitag, 08.03.2019, 18:24 Uhr aktualisiert: 08.03.2019, 18:32 Uhr
Vor der Apotheke am Markt fliegen die Haare der Kirmesbummler im Fahrgeschäft »Jumpstreet«. Foto: Volker Hagemann

Frühjahrskirmes in Steinhagen

1/8
  • Frühjahrskirmes in Steinhagen
Foto: Volker Hagemann
  • Foto: Volker Hagemann
  • Foto: Volker Hagemann
  • Foto: Volker Hagemann
  • Foto: Volker Hagemann
  • Foto: Volker Hagemann
  • Foto: Volker Hagemann
  • Foto: Volker Hagemann

Pünktlich zum Auftakt der Frühjahrskirmes ließen die Regenschauer nach. Und Bürgermeister Klaus Besser stellte klar: »Aller guten Dinge sind drei – in Steinhagen setzt dieses Jahr nach dem tollen Finale im Eisstockschießen und dem Karneval nun die Frühjahrskirmes die Reihe der Großveranstaltungen fort.«

Kirmesvergnügen noch bis Sonntag – mit Feuerwerk und Flohmarkt

Mit dem Bürgermeister stürzten sich die Heideköniginnen Tina und Careen ins Vergnügen, ebenso Vertreter der Schausteller und der Politik. Und, so Klaus Besser, »einer, der sich als Versmolder Junge mit Kirmes auskennt«: Angel Dabarca Janeiro, künftig seitens der Gemeinde unter anderem für die Veranstaltungen zuständig.

Auch die Besucherscharen genießen seit Freitag die etwa 40 Fahrgeschäfte und Stände, klönen bei Bratwurst und Fruchtspießen. Samstagabend steigt das große Feuerwerk, Samstag und Sonntag öffnen die Flohmarktstände rund um die Dorfkirche.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6458090?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516077%2F
Hakenkreuz-Christbaumkugel in Chat-Gruppe der Polizei
Im Dritten Reich gab es Christbaumkugeln mit Hakenkreuz. Dieses Bild entstand in einer Ausstellung über historischen Weihnachtsschmuck. Das Gesetz erlaubt das Zeigen eines solchen Fotos in Berichten über zeitgeschichtliche Vorgänge. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker