Landjugend und Jugend-Feuerwehr Steinhagen sammeln weniger Weihnachtsbäume Spendensumme ist gestiegen

Steinhagen-Amshausen (mat). Die ausgedienten Weihnachtsbäume lagen an diesem Wochenende allesamt vorbildlich abgeschmückt am Straßenrand – das haben die Helfer der Weihnachtsbaumsammelaktion auch schon anders erlebt.

Etwa 60 Helfer der Jugendfeuerwehr und der Landjugend Brockhagen-Kölkebeck haben am Samstag die ausgedienten Weihnachtsbäume eingesammelt.
Etwa 60 Helfer der Jugendfeuerwehr und der Landjugend Brockhagen-Kölkebeck haben am Samstag die ausgedienten Weihnachtsbäume eingesammelt. Foto: Sara Mattana

Doch den etwa 60 Freiwilligen ist aufgefallen, dass es in diesem Jahr deutlich weniger Bäume einzusammeln gab als noch im Vorjahr. »Trotz der wenigen Weihnachtsbäume läuft es spendentechnisch sehr gut«, sagte Timm Uhlemeyer, Vorsitzender der Landjugend Brockhagen-Kölkebeck. Er hat die Aktion organisiert und mit 40 Freiwilligen teilgenommen, während die Jugendfeuerwehr Steinhagen mit 20 Helfern vertreten war.

Mittagspause im Feuerwehr-Gerätehaus Amshausen

Wie es seit vielen Jahren Tradition ist, haben sich alle Teilnehmer in Gruppen aufgeteilt und sieben Gebiete in Steinhagen, Amshausen und Brockhagen angesteuert. Gegen eine Spende haben sie dann die alten Weihnachtsbäume eingesammelt, bevor sie sich zur Mittagspause im Gerätehaus des Amshausener Löschzuges trafen. Und schon da waren sie mit der bisherigen Spendensumme zufrieden. »Uns ist wichtig, dass das Geld in der Gemeinde bleibt«, sagte Timm Uhlemeyer. So sollen die Spenden den Steinhagener Pfadfindern, dem Projekt »Jedem Kind ein Hobby« und der Jugendfeuer für eine Tagesfahrt zugute kommen.

Möglich gemacht wurde die große Sammelaktion aber erst durch die großzügigen Landwirte Carsten Kamp, Henning Kienker, Jörg Düffelsiek, Klaus Reckmeyer, Roland Jürgensmann, Andreas Dallmeyer, Dennis Speckmann und Reinhard Wortmann, die ihre Traktoren zur Verfügung gestellt haben.

Bisher wurden 7358 Euro und damit schon jetzt mehr als im Vorjahr gespendet. Weitere Spenden sind noch über das Konto der Weihnachtsbaumaktion möglich. IBAN: DE02 4786 0125 0210 2220 02, Verwendungszweck: Weihnachtsbaum-Sammelaktion.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6316873?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516077%2F