Denis Mann und Moritz Beuven haben sich getrennt – dennoch soll am Kirchplatz alles bleiben wie gewohnt Küchenchef verlässt Alte Schmiede

Steinhagen  (WB). Große Veränderungen personeller Art in der Alten Schmiede und im Steinhägerhäuschen »Mann und Moritz« – und doch soll in beiden Häusern alles wie gewohnt weitergehen: Küchenchef Denis Mann ist ausgestiegen.

Von Annemarie Bluhm-Weinhold
Ein Bild aus dem Archiv: Zusammen übernahmen Moritz Beuven (li.) und Denis Mann im vergangenen Oktober das Steinhägerhäuschen. Nun gehen sie getrennte Wege.
Ein Bild aus dem Archiv: Zusammen übernahmen Moritz Beuven (li.) und Denis Mann im vergangenen Oktober das Steinhägerhäuschen. Nun gehen sie getrennte Wege. Foto: Bluhm-Weinhold

Moritz Beuven, der verbleibende Teil der Partnerschaft, bestätigte auf Anfrage des WESTFALEN-BLATTes den Weggang von Denis Mann, sagte aber: »Es kommt ein neuer Koch.«

Weiter wie gewohnt in beiden Betrieben

Im Umfang auch der Öffnungszeiten und im Stil sollen beide Gastronomiebetriebe am Kirchplatz nach Auskunft von Moritz Beuven weiterlaufen wie bisher. Er betonte, dass kein Pachtvertrag gekündigt sei. »Wir bemühen uns auch, über Pfingsten wie gewohnt offen zu haben. Wir haben derzeit etwas Personalprobleme, die aber nichts mit Denis Mann, sondern einem hohen Krankenstand zu tun haben.«

Im November 2015, passend zum Weihnachtsmarkt, hatten Denis Mann, der in der gleichnamigen RTL2-Serie schon »Die Geissens« auf ihrer Yacht bekocht hatte, und Moritz Beuven, zuvor für Personal und Finanzen im Bielefelder Gastrounternehmen Mediterranée/Jivinio zuständig, die »Alte Schmiede« von Barbara Schlichte gepachtet. Dort wird gehobene Küche angeboten.

Belebung des Kirchpaltzes durch Live-Musik

Im Oktober 2016 haben die beiden auch das gegenüberliegende Steinhägerhäuschen, das ebenfalls Barbara Schlichte gehört, nach dem Weggang von Antonio Napoletano und dem »Il Vesuvio« übernommen. Sie ließen es in seiner alten Tradition als Dorfkneipe unter dem Namen »Mann und Moritz im Steinhägerhäuschen« wieder aufleben und tischen dort bürgerliche Küche mit Schnitzel und Pizza auf.

Der Belebung des Ortskerns hat die Übernahme der Alten Schmiede durch Beuven/Mann offensichtlich gut getan. Im vergangenen Sommer machten sich die beiden mit Live-Musik-Events einen Namen und sorgten für vollbesetzte Biergärten am Kirchplatz.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.