Veranstaltung im Safariland Stukenbrock auch dieses Jahr nicht möglich
Komische Nacht zum zweiten Mal abgesagt

Schloß Holte-Stukenbrock (WB) -

Die erste Komische Nacht im Safariland Stukenbrock ist auch dieses Jahr abgesagt worden. Geplant war sie erstmals für 2020, war dann auf den 28. August dieses Jahres verschoben worden
Freitag, 09.04.2021, 14:00 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 09.04.2021, 14:00 Uhr
Wollten Comedy im Safariland Stukenbrock schon im Jahr 2020 präsentieren: (von links) Freizeitparkleiter Vahid Sanatjou, Marketingdirektor Frank Muschiol, Walent-Tony Cerkez, Chef der Vibra-Agency, und Henrik Wächter, Veranstalter der »Komischen Nächte« von der Agentur »Mit uns kann man reden«. Aber auch dieses Jahr muss die Veranstaltung aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Foto: Monika Schönfeld
Aufgrund der weiter anhaltenden Covid-19-Pandemie und deren Auswirkungen ist eine Durchführung der Komischen Nacht nicht möglich.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7908092?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516080%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7908092?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516080%2F
„Zuversicht und Vorsicht“
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn
Nachrichten-Ticker