Jugendtrainer des Sportvereins Schwarz-Weiß Sende machen 85 Kindern aus der G- bis D-Jugend eine Freude
Kinder per Drive-in zum Nikolaus

Schloß Holte-Stukenbrock WB -

Das hat es so in Schloß Holte-Stukenbrock wahrscheinlich noch nie gegeben: Der Jugendvorstand des SW Sende hat beim wohl ersten Nikolaus Drive-in am Sonntagmittag 85 Kinderherzen höher schlagen lassen.

Dienstag, 08.12.2020, 17:08 Uhr
Voller Einsatz für die Kleinsten: Beim Nikolaus Drive-in des SW Sende verteilen Foto: Besim Mazhiqi

„Das Adventssingen musste Corona-bedingt ausfallen, aber wir wollten unseren kleinen Vereinsmitgliedern zum Jahresende unbedingt eine Freude machen“, sagt Jugendgeschäftsführer Garrit Kniepkamp .

Das ist den Sendern mit ihrer originellen Idee auch voll und ganz gelungen. Im Halbstundentakt fahren am Nikolaustag Eltern mit ihren Kindern von der G- bis zur D-Jugend mit dem Auto im Waldstadion vor. Keiner steigt aus, zur Begrüßung winken alle Beteiligten. Die Trainer der Mannschaften – natürlich mit Mund-Nasen-Schutz versehen – verteilen fleißig die 100 vom Elli-Markt gespendeten Schoko-Nikoläuse. Finanziell unterstützt wird die Aktion ebenfalls von den Sponsoren Marktplatz-Apotheke, Scheithauer Fertigungstechnik GmbH sowie Eschen Tierfutter und Gartenbedarf.

Natürlich gehen bei der Aktion auch die Geschwisterkinder nicht leer aus. „Für die haben wir eine kleine extra Überraschung vorbereitet“, sagt Jugendleiter Florian Krieg und hofft, dass es im kommenden Jahr schnell wieder mit dem Training und den Meisterschaftsspielen weitergehen kann. Denn ihr Lieblingssport, der Fußball, fehlt doch allen Beteiligten sehr, wie sich am Sonntag zeigt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7714447?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516080%2F
Donald Trump: «Werden in irgendeiner Form zurückkehren»
Am Morgen der Amtseinführung des designierten US-Präsidenten Biden verlässt Präsident Donald Trump das Weiße Haus und reckt bei seinem Einstieg in die Marine One die Faust.
Nachrichten-Ticker