FDP-Ratsfraktion hat sich in Schloß Holte-Stukenbrock konstituiert
Thorsten Baumgart bleibt Vorsitzender

Schloß Holte-Stukenbrock -

Die Fraktion der Freien Demokraten in Schloß Holte-Stukenbrock hat sich offiziell konstituiert. In der Position des Fraktionsvorsitzenden bestätigt wurde Thorsten Baumgart.

Sonntag, 01.11.2020, 16:57 Uhr aktualisiert: 01.11.2020, 17:02 Uhr
Der Fraktionsvorstand der FDP in Schloß Holte-Stukenbrock mit Stellvertreter Olli Pretel, Ratsmitglied Gerhard Blumenthal und Vorsitzendem Thorsten Baumgart

Stellvertretender Vorsitzender ist Olli Pretel, der neu für die FDP in den Rat einzieht und zuvor als sachkundiger Bürger die Fraktion im Ordnungsausschuss vertreten hat. Gerhard Blumenthal komplettiert die dreiköpfige Ratsfraktion.

„Wir freuen uns auf die Arbeit in den kommenden fünf Jahren. Thematisch sind wir als Fraktion breit aufgestellt und wollen einiges für die Stadt voranbringen“, sagt Thorsten Baumgart .

Ziele der Freien Demokraten sind, ausreichend Wohnbauflächen breitzustellen, die Schulen und den Bürgerservice zu digitalisieren, mehr Wirtschaftsförderung zu betreiben und mehr Unterstützung für Existenzgründer zu geben. Auf der Agenda stehen auch die Barrierefreiheit im Straßennetz und die Förderung des Ehrenamts. „Wir werden daran arbeiten möglichst viele Themen, die wir in unserem Wahlprogramm fokussiert haben, auch umzusetzen“, sagt Baumgart.

Sein Stellvertreter Olli Pretel betont: „In den kommenden Monaten wird es schwerpunktmäßig auch darum gehen, die Folgen der Corona-Krise für die Stadt zu meistern. Was wir als Stadt machen können, um Vereine, Kulturtreibende und Unternehmen in dieser Phase zu unterstützen, werden wir machen.“

Elf sachkundige Bürgerinnen und Bürger oder stellvertretende sachkundige Bürgerinnen und Bürger gehören zur erweiterten FDP-Fraktion und werden die Positionen der Liberalen in den Fachausschüssen vertreten. „So viele aktive Mitglieder hatte die FDP in Schloß Holte-Stukenbrock noch nie. Mich freut es sehr, dass wir mittlerweile ein so großes und engagiertes Team sind“, sagt Gerhard Blumenthal.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7658983?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516080%2F
Kurz vor dem Kontrollverlust
Mit Megafonen wiesen Ordnungsamtsmitarbeiter die Schnäppchenjäger darauf hin, dass die Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten sind.
Nachrichten-Ticker