Hund aufgegriffen

Schloß Holte-Stukenbrock (WB). Die Stadtverwaltung meldet einen Fundhund.

Donnerstag, 08.10.2020, 18:28 Uhr aktualisiert: 08.10.2020, 18:30 Uhr
Dieser Hund sucht seinen Besitzer.

Das Tier wurde im Bereich der 1000-jährigen Eiche aufgegriffen und ist beim Fundbüro der Stadtverwaltung abgegeben worden. Der Hund ist schwarz, er trägt keinen Chip und keine Steuermarke.

Der Eigentümer kann sich bei der Stadtverwaltung während der Öffnungszeiten melden und den Hund abholen, Telefon 05207/ 8905324.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7623588?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516080%2F
Hakenkreuz-Christbaumkugel in Chat-Gruppe der Polizei
Im Dritten Reich gab es Christbaumkugeln mit Hakenkreuz. Dieses Bild entstand in einer Ausstellung über historischen Weihnachtsschmuck. Das Gesetz erlaubt das Zeigen eines solchen Fotos in Berichten über zeitgeschichtliche Vorgänge. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker