Kirchenvorstand St. Joseph Liemke stellt Banner auf Ostergrüße an Gemeinde

Schloß Holte-Stukenbrock (dh). Ostern 2020 – diesmal ganz anders! Unter dieses Motto hat der Kirchenvorstand St. Joseph Liemke die am Palmsonntag begonnene Karwoche gestellt. Symbolisch dafür wurde vor die Kirche am Forellenweg ein grüner Anhänger gestellt, der mit Frühlingsblumen bepflanzt worden ist.

Wünschen Frohe Ostern: Josef Humann und Sabine Bröckling aus dem Kirchenvorstand St. Joseph Liemke.
Wünschen Frohe Ostern: Josef Humann und Sabine Bröckling aus dem Kirchenvorstand St. Joseph Liemke. Foto: Dirk Heidemann

„Es kommt allerdings vor allem auf das Banner an, das wir professionell haben drucken lassen“, sagt die Geschäftsführende Vorsitzende Sabine Bröckling anlässlich eines Ortstermins, bei dem auch Josef Humann (2. stellvertretender Vorsitzender) anwesend war. Auf dem Banner wünscht der Kirchenvorstand St. Joseph Liemke, zu dem neben Bröckling und Humann auch Luzia Hansen, Ulrich Hermelingmeier, Markus Johann vor der Brügge und Egon Rieksneuwöhner zählen, allen Liemkern ein frohes und gesegnetes Osterfest.

Ein Zeichen für die Gemeinde

„Da in diesem Jahr keine Messen gefeiert werden, wollten wir ein Zeichen für die Gemeinde setzen, dass wir trotzdem da sind“, sagt Josef Humann, der den Wagen, der sonst an der Alten Poststraße Werbung für seinen Tischlerei-Betrieb macht, zur Verfügung gestellt hat. Die Überlegungen dazu begannen am 23. März, die Idee stammt aus den Reihen des Kirchenvorstands. Am Donnerstag wurde der Anhänger aufgestellt. Mut, Hoffnung, Optimismus und Verbundenheit wünscht das Gremium über die Gemeindegrenzen hinweg allen, die das Osterfest begehen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7358327?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516080%2F