Zweiter Senner Martinsmarkt auf dem Campingplatz am Furlbach
Kreatives und Kulinarisches

Schloß Holte-Stukenbrock (WB). Fackelumzug, Stockbrotbacken, echte Gänse und ein geselliges Miteinander für alle Generationen: Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr freut sich Annette Auster-Müller vom Campingplatz Am Furlbach auf den zweiten Senner Martinsmarkt.

Samstag, 05.10.2019, 10:45 Uhr aktualisiert: 05.10.2019, 11:00 Uhr
Sind beim zweiten Senner Martinsmarkt dabei: Hillmar Herrling, Renate Müller, Annette Lüke, Barbara Jürgens, Harald Broszey, Sieglinde Oesterwinter, Annette Auster-Müller, Annette Arnold, Barbara Sinnerbrink, Julia Koch und Anita Weiß.

Der findet statt am Samstag, 2. November, in der Zeit von 15 bis 21 Uhr. Inhaberin und Standbetreiber wollen den idyllischen Campingplatz in Stukenbrock-Senne verzaubern. Wer noch einen Stand betreiben möchte, kann sich bis Donnerstag, 10. Oktober, anmelden.

Die Besucher können sich auf einen vielseitigen Kreativ-Markt mit Selbstgemachtem, Gehäkeltem, Gestricktem, Schönem, Seltenem, köstlichen Leckereien, individuellen Dekorations-Artikeln und einem bunten Rahmenprogramm freuen.

»Stöbern Sie und probieren Sie die Produkte aus eigener Herstellung. Genießen Sie mit der ganzen Familie in familiärer, voradventlicher Atmosphäre auf dem lichtgeschmückten Gelände einen entspannten Nachmittag«, lädt Auster-Müller ein.

St. Martin kommt um 17 Uhr

Um 17 Uhr ist St. Martin zu Gast und führt den Laternenumzug an. Für die kleinen Gäste bietet der Kindergarten St. Achatius Stukenbrock-Senne am Nachmittag passend dazu ein Laternenbasteln an.

Stockbrot, frische Waffeln, Glühwein, Bratkartoffeln, Würstchen vom Grill und andere kulinarische Gaumenfreuden runden das Programm ab.

Wer kreativ ist, eine ausgefallene Idee und Lust hat, einen Stand auf dem Martinsmarkt zu betreiben, kann sich noch im Außenbereich beteiligen und anmelden. Anmeldungen müssen bis zum 10. Oktober (am besten per E-Mail) eingegangen sein, damit sie berücksichtig werden können.

Den Besuchern des Martins-Marktes stehen kostenlose Parkplätze am Campingplatz zur Verfügung. Campingfreunde können das verlängerte Wochenende (31. Oktober bis 3. November) als Saisonabschluss buchen. Kontakt: Telefon 05257/3373 oder 05241/340230, E-Mail: info@CampingplatzAmFurlbach.de.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6978482?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516080%2F
Vier Menschen in Trier bei Vorfall mit Auto getötet
Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr nahe der Fußgängerzone in Trier.
Nachrichten-Ticker