Königspaar Helmut und Susanne Bonensteffen und Hofstaat feiern in Stukenbrock Schützen verlegen Fest ins Zelt

Schloß Holte-Stukenbrock (WB). Ein bisschen Regen kann den Schützen in Stukenbrock die Feierlaune nicht verderben. Die Krönung der Königin wurde gestern kurzerhand ins Festzelt verlegt.

Von Monika Schönfeld
Sandra Junker legt Königin Susanne Bonensteffen (von links) unter den Augen von König Helmut Bonensteffen und Bierkaiserin Elisabeth Henrichs die Königinnenkette und die Brosche an.
Sandra Junker legt Königin Susanne Bonensteffen (von links) unter den Augen von König Helmut Bonensteffen und Bierkaiserin Elisabeth Henrichs die Königinnenkette und die Brosche an. Foto: Monika Schönfeld

Bürgermeister Hubert Erichlandwehr deutete das Wort Gratulation nach seinen Ursprüngen und ehrte damit das Königspaar Helmut und Susanne Bonensteffen und die Throngesellschaft. Gratia kommt aus dem Lateinischen und bedeutet Dank. »Ich bin dankbar, dass Menschen wie Sie in unserer Gesellschaft Verantwortung übernehmen«, sagte Erichlandwehr. Gratus heiße auch Willkommen. Das sei wichtig in einer Zeit, in der viele Menschen in die Stadt kommen. Das italienische Grazie steht für Anmut, die die Damen des Hofstaates zeigen.

Oberst Konrad-Josef Mersch hat angesichts des Dauerregens die Entscheidung getroffen, den Festmarsch am Sonntag ausfallen zu lassen und stattdessen die Gastvereine und die Throngesellschaft im Zelt zu empfangen.

Bürgermeister, Pfarrer und der Pfarrer im Ruhestand, Hermann-Josef Klöpper, machten den Anfang, unterstützt vom Jungschützenpräses Christian Albert und Seelsorger Monsignore Wolfgang Bender, gefolgt vom Jubiläumskönigspaar Heinrich und Aloisia Fockel, die vor 25 Jahren auf dem Thron waren. Den Schülerprinzen Christian Teipel, Lina Lüke und Tim Schlesiger folgte der Jugendthron mit Lucas Mersch, Nadine Hegselmann, Christopher Deittert und Jannik Henrichs. Mit viel Applaus wurden die Thronpaare Sandra und Markus Junker, Resi und Ulrich Teipel und Sandra und Georg Koch und das Bierkaiserpaar Elisabeth und Dieter Henrichs empfangen. Das Königspaar Helmut und Susanne Bonensteffen nahm mit dem Gefolge dann auch im Zelt die Parade ab.

Königin Susanne ließ es sich nicht nehmen, dem Jubiläumspaar von 1990, Aloisia und und Heinrich Fockel, zu gratulieren und mit Orden auszuzeichnen, die Pia Alina Jürgens auf einem Samtkissen brachte.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.