Gourmetführer Guide Michelin zeichnet »Balthasar« und »Reuter« aus
Zwei Sterne für OWL

Paderborn/Rheda-Wiedenbrück (WB/kol). Die beiden OWL-Spitzenrestaurants »Balthasar« in Paderborn und »Reuter« in Rheda-Wiedenbrück haben ihre Guide-Michelin-Sterne verteidigt.

Dienstag, 26.02.2019, 16:07 Uhr aktualisiert: 26.02.2019, 16:12 Uhr
Iris Bettinger und ihr Sous-Chef Andreas Schöning vom Restaurant »Reuter« aus Rheda-Wiedenbrück und Elmar Simon vom »Balthasar« in Paderborn können sich über Michelin-Sterne freuen. Foto: Jan Gruhn, Jörn Hannemann

Elmar Simon, Inhaber und Küchenchef vom Restaurant »Balthasar«, erhielt erstmals im Jahr 1998 einen Michelin-Stern. Küchenchefin Iris Bettinger vom »Reuter« errang die Auszeichnung erstmals im Jahr 2014.

In der am Dienstag in Berlin vorgestellten Ausgabe des Hotel- und Restaurantführers werden 309 Gourmet-Restaurants aufgeführt, neun mehr als im Vorjahr. Der Zuwachs beschränkt sich aber auf Häuser mit einem Stern, bei den höheren Auszeichnungen gibt es jeweils ein Restaurant weniger.

Zehn Häuser erhalten drei Sterne, eins weniger als 2018, weil das »La Vie« in Osnabrück seinen Betrieb eingestellt hat. Fünf Restaurants werden neu mit zwei Sternen ausgezeichnet, sechs verlieren einen oder beide Sterne.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6422964?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2730030%2F
Edmundsson lässt Arminia jubeln
Der Jubel ist riesig: Die Arminen feiern ihren Siegtorschützen Joan Simun Edmundsson (Mitte). Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker