Ampel steht schon fast B64: Kapellenstraßen-Kreuzung wird sicherer

Rheda-Wiedenbrück (WB/jmg). Das dürfte für große Erleichterung bei den Autofahrern sorgen, die diese gefährliche Stelle immer wieder passieren müssen: Die neue Ampelanlage an der B64/ Ecke Kapellenstraße wird in wenigen Wochen betriebsbereit sein. Das teilte der zuständige Landesbetrieb Straßenbau NRW auf Anfrage des WESTFALEN-BLATT nun mit.

An der Kreuzung Kapellenstraße/B64 wird es in Zukunft dank der Ampel, die noch im Bau ist, deutlich sicherer sein
An der Kreuzung Kapellenstraße/B64 wird es in Zukunft dank der Ampel, die noch im Bau ist, deutlich sicherer sein Foto: Jan Gruhn

»Ende dieses Monats oder Anfang nächsten Monats«, erklärt Torsten Bokermann, zuständiger Sachbearbeiter bei Straßen NRW. Bis zur Inbetriebnahme der Lichtzeichenanlage müssten nur noch Durchläufe gesetzt, Pflasterarbeiten durchgeführt und die Signalgeber installiert werden, sagt Bokermann mit Blick auf seine Checkliste.

Kosten: 100.000 Euro

Die Kosten für die Ampelanlage belaufen sich auf etwas mehr als 100.000 Euro. Für die Rechnung ist nach Angaben von Bokermann der Bund zuständig, das Land verwaltet die Bundesstraße allerdings.

Für viele Verkehrsteilnehmer ist die neue Ampel ein echter Segen. Die Kreuzung Kapellenstraße/Peitzmeierweg/B64 hatte vor zwei Jahren die Qualitätsstufe F erhalten: Das ist die schlechteste Kategorie. Durch die neue Anlage soll der hoch frequentierte Kreuzungsbereich sicherer gemacht werden. Die Forderungen nach einer solchen Ampel waren bereits mehrfach in die Politik getragen worden.

Abbiegen ist ein Geduldsspiel

Für die vielen Auto- und vor allem Lkw-Fahrer, die täglich dort auf die Rietberger Straße (B64) auffahren, dürfte es in den Stoßzeiten künftig deutlich entspannter laufen. Denn dort kam es auf der Kappellenstraße regelmäßig zu langen Rückstaus. Das Abbiegen von der Kapellenstraße, besonders in Richtung Rietberg, wird zurzeit noch schnell zum Geduldsspiel.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.