Harsewinkel
Dieb greift in Praxis in die Kasse

Harsewinkel (gl) - Die Polizei fahndet nach einem Dieb, der am Mittwoch um 11 Uhr eine Physiotherapiepraxis am Südring betreten hat. Er täuschte ein akutes Leiden vor. In einem kurzen, unbeobachteten Moment griff der Kriminelle in die Kasse der Praxis und entwendete Geld.

Donnerstag, 07.01.2021, 14:43 Uhr aktualisiert: 07.01.2021, 15:16 Uhr

Anschließend flüchtete er, wie die Beamten am Donnerstag mitteilten. Der Mann wird wie folgt beschrieben: Er ist etwa 1,85 Meter groß, gut 30 Jahre alt und hat kurze, dunkle Haare. Zum Tatzeitpunkt trug er einen hellen Mund-Nasen-Schutz, eine schwarze Jacke und eine blaue Jeans. Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen:  05241/8690.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7755679?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2730032%2F
Sieg reicht nicht: Bayern-K.o. gegen Paris Saint-Germain
Thomas Müller zeigt sich nach dem Spiel enttäuscht.
Nachrichten-Ticker