Harsewinkel
Annegret Kramp-Karrenbauer sagt Auftritt in Harsewinkel ab

Harsewinkel (jau) - Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat ihren für Freitag, 4. September, geplanten Auftritt in Harsewinkel abgesagt. Sie hatte eigentlich die Bürgermeisterkandidatin der Christdemokraten, Pamela Westmeyer, im Kommunalwahlkampf unterstützen wollen. 

Freitag, 04.09.2020, 14:04 Uhr aktualisiert: 04.09.2020, 16:21 Uhr

Die Veranstaltung, die um 14.30 Uhr auf dem Alten Markt beginnt, findet dennoch statt. Außer Pamela Westmeyer werden am Freitag auch der CDU-Landratskandidat Sven-Georg Adenauer sowie der Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus vor Ort sein. 

Raphael Tigges moderiert

Moderiert wird das Ganze vom CDU-Landtagesabgeordneten und Kreisvorsitzenden Raphael Tigges. Die Veranstaltung auf dem Alten Markt in Harsewinkel findet unter Beachtung der aktuellen Abstands- und Hygieneregelungen statt, wie die CDU mitteilt. Das heißt: Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist Pflicht.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7561729?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2730032%2F
Polizei gelingt erneut ein Schlag gegen den organisierten Drogenhandel
Zivilfahnder am Einsatzort Konrad-Martin-Platz/Ecke Balduinstraße. Dort nahmen sie in einer Wohnung zwei Tatverdächtige fest und beschlagnahmten Kokain.
Nachrichten-Ticker