Harsewinkel Am meisten fehlt die inspirierende Musik

Harsewinkel (ukp) - Strahlend blauer Himmel und frühlingshafte Temperaturen: Ein Wetter, wie gemacht für eine jazzige Matinee unter den hohen Eichen des Harsewinkeler Farmhouse Jazzclubs. Doch der idyllisch gelegene Ort ist auch am vergangenen Wochenende verwaist gewesen.

Die Covid-19-Pandemie hat die Bürger voll im Griff. Alle Veranstaltungen im Kotten an der Vorbruchstraße, so die Information an der Eingangstür, wurden bis auf Weiteres abgesagt. „Drei Konzerte, am 4./5. April standen zwei Auftritte des Berliner ‚Matti Klein Soul Trios‘ auf dem Programm, sind seit Mitte März ausgefallen“, bedauert Clubchef Jochen Belz.

Der Präsident glaubt nicht, dass sich an den Ausfällen so schnell etwas ändert. Belz vermutet vielmehr, dass Kulturveranstaltungen, bei denen das Publikum naturgemäß eng beieinander sitzt, wegen des latenten Ansteckungsrisikos vorläufig nicht genehmigt werden. „Für die Bands ist die Situation, nicht auftreten zu dürfen, mehr als schwierig“, sagt der Clubchef in einem Telefonat mit dieser Zeitung. „Da sind nicht nur Hobbymusiker unterwegs, sondern auch zahlreiche Berufsmusiker, die ihren Lebensunterhalt von den Gagen bestreiten“, erklärt er. Um sie und ihre Zukunft mache er sich große Sorgen.

Für den Verein, der im zweiten Halbjahr 2020 einmal mehr ein vielseitiges Programm anbietet, sei die Situation sehr schade, aber verkraftbar. Da der Kotten bezahlt und im Eigentum des Clubs sei, brauchten weder Pacht noch Zinsen bezahlt zu werden, sagt Belz. „Die laufenden Kosten sind dank des großen ehrenamtlichen Engagements der Mitglieder überschaubar und Grund dafür, dass wir die derzeitige Situation finanziell eine Zeit lang aushalten können.“

Was nicht nur ihm, sondern auch den Besuchern fehle, sei die inspirierende Musik und die damit verbundene gute Stimmung. „Wir hoffen, dass die Pause nicht zu lange dauert“, erklärte der Präsident. Im Übrigen ist er gespannt, ob sich die Vorgaben der Bundesregierung nach dem 19. April lockern. Der „starke“ Besuch der Konzerte finde letztlich im Sommer statt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7363004?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2730032%2F