Paul Janke mischt beim Turnier auch als Losfee und DJ mit
Kicken mit dem Bachelor

Marienfeld (WB). Vor drei Jahren war er der meistfotografierte Spieler beim Klosterpforten-Cup, jetzt hat er seine Zusage für dieses Jahr gegeben: Bachelor Paul Janke wird beim 17. Klosterpfortencup am 3. Oktober mitspielen und als Kapitän das Team des Titelsponsors BKK Mobil Oil anführen.

Dienstag, 01.10.2019, 08:45 Uhr aktualisiert: 01.10.2019, 09:01 Uhr

Gut dürfte die Nachricht von der Verpflichtung Paul Jankes auch bei Frauen ankommen. Bei der letzten Players Night war Janke stets gefragtes Fotomodell. Wie bei seiner Teilnahme 2016 wird Paul Janke erneut am Vorabend des Turniers Losfee bei der Players Night sein. Dort werden die Gruppenzuordnungen ausgelost. Diesen festlichen Abend moderiert der Fußball-TV-Experte Hansi Küpper. Paul Janke wird sich im Anschluss daran als Discjockey betätigen und an der Tanzfläche ein kurzes DJ-Set spielen.

Erstmals findet die Players Night in der Eventhalle Klosterforum statt

Erstmals findet die Players Night in der neuen Eventhalle Klosterforum statt. »Jetzt können alle Besucher zeitgleich bei der Auslosung dabei sein«, sagt Hoteldirektor Christopher Schemmink. Die Ziehung wird in der neuen Location, welche im November 2018 fertiggestellt wurde, auf eine große Leinwand übertragen. Das Klosterforum ist das neue Prunkstück des Hauses.

Acht Traditionsteams und 24 Firmenmannschaften sind für das Turnier gesetzt. Neben den Großen Borussia Dortmund, FC Schalke 04, Arminia Bielefeld, SC Paderborn, VfL Bochum, RW Essen, Bayer 04 Leverkusen ist auch der FC Gütersloh wieder mit einer guten Mannschaft dabei. Von den Firmenteams werden am ehesten dem Vorjahressieger, der Deutschen Post/DHL, Chancen auf einen Turniersieg eingeräumt. Aus der Region sind die unter anderem die Firmen Alulux, Dieter Hein, Dr. August Oetker, heroal, Johannes Lübbering GmbH, nobilia, Schüco, Steinel, Tönnies, Baxter Oncology und Goldbeck-Bau vertreten.

FC Gütersloh erneut Ausrichter des FC-Kids-Cups

Der FC Gütersloh ist am 3. Oktober erneut Ausrichter des an gleicher Stelle ausgetragenen FC-Kids-Cups. Unter anderem spielen Teams vom FCG, SC Verl, SC Wiedenbrück, Victoria Clarholz und Herzebrocker SV mit.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6969894?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2730032%2F
Touristen müssen bis 2. November raus aus Schleswig-Holstein
Hinweis auf die Maskenpflicht in Timmendorfer in Schleswig-Holstein Strand.
Nachrichten-Ticker