24-jähriger Golf-Fahrer verliert die Kontrolle – Autos nach Aufprall schrottreif
Schwerverletzer nach Glätteunfall

Marienfeld (WB/GG). Bei einem Verkehrsunfall auf der Bielefelder Straße im Harsewinkeler Ortsteil Marienfeld ist am Montagmorgen um 8.50 Uhr ein Harsewinkeler schwer verletzt worden. Nach derzeitigem Stand kann Lebensgefahr nicht ausgeschlossen werden.

Montag, 04.02.2019, 14:22 Uhr aktualisiert: 04.02.2019, 14:54 Uhr
Ein Schwerverletzer: Ein Harsewinkeler verliert auf der Bielefelder Straße durch überfrierende Nässe die Kontrolle über seinen Golf und prallt mit einem VW-Touran zusammen. Foto: Grund

Der 24-jährige Harsewinkeler war mit seinem silbernen Golf auf der Bielefelder Straße, aus Richtung Marienfeld kommend, in Fahrtrichtung Niehorst unterwegs. Aufgrund überfrierender Nässe kam er eingangs einer Rechtskurve in Höhe der Hausnummer zehn nach links von der Fahrbahn ab und schleuderte auf die Gegenfahrbahn.

Ein entgegenkommender VW Touran eines 57-Jährigen prallte in der Folge mit voller Wucht in die Beifahrerseite des Golfs. Während der Touran auf seiner Fahrspur zum Stillstand kam, schleuderte der Golf mit der Front in einen tiefen Graben.

Beide Fahrzeuge haben nur noch Schrottwert

Während der Touranfahrer sein Fahrzeug geschockt, aber unverletzt, verlassen konnte, wurde der schwer verletzte Golffahrer zunächst von Ersthelfern in seinem Auto betreut. Einsatzkräfte des Rettungsdienstes aus Harsewinkel und Rheda-Wiedenbrück sowie der Feuerwehrlöschzüge Marienfeld und Harsewinkel beförderten den Mann (24), nach erster medizinischer Versorgung durch den Notarzt aus Harsewinkel, aus dem Auto.

Der Schwerverletzte wurde ins Sankt-Vinzenz-Hospital in Rheda-Wiedenbrück gebracht. Kräfte der Feuerwehren sicherten indes das Auto, damit es nicht weiter abrutschen konnte.

Da die beiden Fahrzeuge nur noch schrottreif waren, wurden sie vom Unfallort abgeschleppt. Die Bielefelder Straße blieb im Bereich des Unfalls in beide Richtungen für fast zwei Stunden gesperrt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6369426?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2730032%2F
Neuhaus glaubt an „mächtig Stimmung“
Uwe Neuhaus (links, mit Assistent Peter Nemeth) setzt auf die Hilfe der Fans. Foto: Starke
Nachrichten-Ticker