Unfall am Karfreitag in Harsewinkel Auto prallt gegen Baum: 43-Jähriger schwer verletzt

Harswinkel (WB). Ein 43-jähriger Mann aus Harsewinkel ist am Karfreitag bei einem Autounfall schwer verletzt worden.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Gegen 2.45 Uhr fuhr er mit seinem Opel Corsa auf der Hesselteicher Straße in Richtung Harsewinkel. Er kam laut Polizei nach rechts von der Straße ab, streifte erst einen Baum und prallte dann frontal gegen einen weiteren.

Der Mann wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der freiwilligen Feuerwehr Harsewinkel aus seinem Opel befreit werden. Er wurde ins Gütersloher Krankenhaus gebracht.

Die Hesselteicher Straße war für die Dauer der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme komplett gesperrt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ungefähr 3000 Euro.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.