Ein Überblick auf Veranstaltungen mit Maffay, Garvey und Co. in Arena und Event-Center
OWL hofft auf Spiel, Sport und Spaß

Halle (WB). Weil die Corona-Infektionen wieder steigen, gehen wir im Herbst vermutlich noch recht selten aus. Die Hoffnungen von Veranstaltern wie Zuschauern liegen jetzt auf 2021. Die meisten Konzerte, Shows und Hörspiele in der OWL-Arena und im Event-Center, die eigentlich schon für dieses Jahr geplant waren, sind verschoben worden. Das WESTFALEN-BLATT hat einen Blick auf den Terminkalender geworfen – ohne in die Glaskugel zu blicken.

Freitag, 02.10.2020, 05:00 Uhr
Beim Tourauftakt in Kiel waren die Fans in Massen zum Konzert von Maffay gekommen. Dann erkrankte auch ein Bandmitglied an Covid 19, ein anderes verletzte sich. Inzwischen steht ein neuer Termin für ein Konzert in Halle, der 20. September 2021. Foto: Ralph Larmann

Vorneweg: Für zwei Publikumsmagneten im Stadion gibt es noch keine endgültige Entscheidung: Die Ehrlich Brothers, ein beliebtes Zauberkünstler-Duo, wollen am Samstag und Sonntag, 28. und 29. November, mit ihrer Dream- & Fly-World-Tour Station in Halle machen. Diese Show ist vom Mai verlegt worden. Bibi Blocksberg im Event-Center sollte sogar schon zweimal stattfinden. „Alles wie verhext?“ ist noch für Dienstag, 17. November, terminiert.

„Es ist derzeit sehr schwierig, perspektivisch zu planen. Denn alles steht natürlich in Abhängigkeit von der Corona-Schutzverordnung, die bis auf weiteres gilt. Unser mit dem Gesundheitsamt abgesprochenes Hygienekonzept liegt jedenfalls vor“, hofft Sascha Detlefsen als Sprecher der Veranstalter in Halle, dass keine weitere Corona-Welle den Events den Boden unter den Füßen wegspült.

Noch Restkarten für Sting

Für 2021 in der OWL-Arena geplant: Andrea Berg kommt am Samstag, 13. März, um 19 Uhr mit ihrer Mosaik-Live-Arena-Tour. Bereits zweimal verschoben (vom 25. April und 26. September) ist das Deutschland Tattoo, eine Royal Music Show. Neuer Termin ist jetzt am Samstag, 24. April, um 19 Uhr. Auch „Disney in Concert“ mit dem Hollywood Sound Orchestra hat einen neuen Termin bekommen: Sonntag, 2. Mai, um 19 Uhr. Und die große Geburtstagstournee von André Rieu und seinem Johann-Strauss-Orchester ist auf Samstag, 15. Mai, verschoben.

Nach dem Komplett-Ausfall der Noventi-Open 2020 soll nächstes Jahr vom 12. bis 20. Juni in Halle wieder Weltklassetennis & Entertainment geboten werden. Weltstar Sting hat für seine „My Songs-Tour“ den Sonntag, 27. Juni, um 19.30 Uhr als Termin belegt. Es gibt übrigens noch einige wenige Restkarten für das Konzert. Das Live-Hörspiel „Die drei ??? und der dunkle Taipan“ ist am Dienstag, 29. Juni, zu erleben. Auch hierfür gibt es noch wenige Restkarten.

Sarah Connor macht ebenfalls Station in Halle. Ihre Herz-Kraft-Werke sind auf Sonntag, 4. Juli, um 19 Uhr verlegt worden. Wincent Weiss, der seine Sommertour schon vergangenes Jahr in Halle starten wollte, ist am Sonntag, 15. August, um 19 Uhr in der Reihe „Radio in Stage“ in der OWL-Arena. Das gleiche gilt für Johannes Oerdings „Konturen Open Air“ am Sonntag, 12. September, um 19.30 Uhr. Wegen einer Covid 19-Erkrankung und der Verletzung je eines Bandmitgliedes hatte auch Peter Maffay 2020 abgesagt. Neuer Termin ist Montag, 20. September, um 19 Uhr.

Vier Tickets für Rea Garvey

Ganz neu auf der Liste ist ein Konzert von Rea Garvey. Am Sonntag, 31. Oktober, um 19 Uhr ist er mit seiner „Hy Brasil Tour 2021“ in Halle. Der irische Rockstar setzt ein optimistisches Signal für die Branche: Er geht auf große Arena-Tour durch Deutschland und Österreich. Aber er geht auch auf Nummer sicher: Pro Person dürfen übrigens maximal vier Tickets erworben werden, die ausnahmslos mit dem Namen des Käufers personalisiert werden. Zugang zur OWL-Arena ist nur in Anwesenheit des Bestellers möglich, der sich ausweisen muss.

Und im Event-Center? Da beginnt die Saison 2021 mit dem Schweizer Schlagerstar Beatrice Egli am Freitag, 26. Februar. Die Show „Boot Led Zeppelin“ setzt die Reihe am 14. März fort, bevor das A-Capella-Konzert „Maybebop“ am Mittwoch, 17. März, folgt. Weitere Events: Die Kabarettistin Frieda Braun ist mit „Rolle vorwärts“ am Freitag, 26. März, in Halle. Das Zirkus-Musical „Conni“ können Kinder und ihre Eltern am Samstag, 27. März, erleben. „Die größten Musical-Hits aller Zeiten“ mit einem prominenten Line-Up sind am Sonntag, 18. April, zu hören.

Auf eine Tribute-Show mit Mark Anthony dürfen sich die Fans des verstorbenen Pop-Künstlers Prince freuen. Sie ist für Samstag, 9. Oktober, geplant. Pietro Lombardi & Band sind am Freitag, 10. Oktober, zu Gast samt Mike Singer als Co-Headliner.

Das 18. Rhythm’n’Blues-Festival mit Bluescream und den Balkun Brothers soll am Samstag, 30. Oktober, nachgeholt werden. Comedian Bülent Ceylan kommt am Samstag, 13. November, mit seinem Programm „Luschtobjekt“ nach Halle. „One Night of Queen“ mit Gary Mullen & The Works ist Samstag, 4. Dezember, zu Gast. Comedian Markus Krebs gibt bei seiner XXL-Kneipentour „Pass auf - kennste den?!“ am Freitag, 11. Dezember, seine Visitenkarte in Halle ab.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7611957?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516076%2F
Hakenkreuz-Christbaumkugel in Chat-Gruppe der Polizei
Im Dritten Reich gab es Christbaumkugeln mit Hakenkreuz. Dieses Bild entstand in einer Ausstellung über historischen Weihnachtsschmuck. Das Gesetz erlaubt das Zeigen eines solchen Fotos in Berichten über zeitgeschichtliche Vorgänge. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker