Autor und Liedermacher tritt im Martin-Luther-Haus auf
Jörg Swoboda kommt nach Halle

Halle (WB). Der christliche Autor und Liedermacher Jörg Swoboda kommt am Freitag, 4. Oktober, 19 Uhr, zu der Veranstaltung »Für Leib und Seele« im Martin-Luther-Haus in Halle.

Mittwoch, 02.10.2019, 16:22 Uhr aktualisiert: 02.10.2019, 16:24 Uhr
Kommt am Freitag, 4. Oktober, nach Halle: Jörg Swoboda.

Dazu laden die Ev. Allianz im Kirchenkreis Halle und die Kirchengemeinde Halle gemeinsam ein. Jörg Swoboda ist in der DDR gemeinsam mit Theo Lehmann für den christlichen Glauben »aufgestanden«. Swoboda ist gebürtiger Berliner und gehört seit vielen Jahren in die erste Reihe der christlichen Liedermacher Deutschlands. Sein Markenzeichen: Schon in der ehemaligen DDR nahm er kein Blatt vor den Mund, sondern erzeugte mit seiner Gitarre manchen Unwillen bei den damaligen »Größen«.

Der Abend beginnt mit einem Abendessen. Der Rest des Abends gehört Jörg Swoboda. Der Eintritt ist frei.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6974403?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516076%2F
Bäume in der Oberleitung: Bahnstrecke zwischen Hannover und Bielefeld zwischenzeitlich gesperrt
Symbolbild. Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Nachrichten-Ticker