Werden Sie Model der Lifestyle- und Genussmesse »my way«! Der große Traum vom Laufsteg wird wahr

Halle(WB). Lust aufs Modeln? Die Gelegenheit wartet praktisch vor der Haustür – bei der Lifestyle- und Genussmesse in Halle. Für die »my way« sucht das WESTFALEN-BLATT gemeinsam mit dem Veranstalter Bewerberinnen.

Model-Agent Peyman Amin umringt von den   Finalistinnen des vergangenen Jahres. Auch in diesem Jahr sitzt er in der Jury.
Model-Agent Peyman Amin umringt von den Finalistinnen des vergangenen Jahres. Auch in diesem Jahr sitzt er in der Jury. Foto: Besim Mazhiqi

Von Freitag, 11., bis Sonntag, 13. September, dreht sich im Gerry Weber Event Center in Halle alles um Lifestyle und Genuss. Zum vierten Mal präsentieren sich dort Aussteller aus den Themenbereichen Mode, Feinkost, Wellness, Beauty, Autos und Reisen.

Liveshows mit  Prominenten wie der Kabarettistin Desiree Nick oder dem  Sänger Roman Lob bilden den unterhaltsamen Rahmen des Events. Einige  Shows widmen sich dabei voll und ganz der Mode – und damit vielleicht auch Ihnen, liebe Leserinnen. Denn Sie können eben diese Mode auf dem Laufsteg der »my way« vorführen. 20 Modeljobs sind dabei zu vergeben.

Und so können Sie sich bewerben: Schicken Sie uns einfach über das Eingabeformular auf unserer Internetseite Ihre Daten und Fotos. Wir benötigen mindestens zwei Bilder (Gesicht und Ganzkörper).

Teilnehmen können Frauen, die zwischen 18 und 35 Jahre alt und mindestens 1,72 Meter groß sind. Sie sollten Konfektionsgröße 36 bis 38 haben und keine sichtbaren Tattoos oder Piercings. Teilnahmeschluss ist der 21. August.

Die Teilnehmerin, die den Juroren am besten gefällt, erhält einen Modelvertrag mit der Agentur »Fashion Events Claudia Nagel« sowie ein  Job-Arrangement  auf einer Designershow. Sie wird  das Model der »my way 2016«.

In der Jury sitzt wie bereits  im vergangenen Jahr,  Model-Agent Peyman Amin, der  als Juror neben Heidi Klum bei »Germany’s next Topmodel« mitwirkte.

Die Teilnehmerinnen, die es unter die letzten zehn schaffen, dürfen  sich   über weitere Preise wie Konzertkarten, ein Hairstyling im Bielefelder Salon Wieghorst oder einen Gutschein  für  die Kollektion der Kitzbühler Designerin Sabine Sommeregger  freuen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.