Zwei Preise gehen in den Kreis Gütersloh Jungbauern liefern Top-Fotos ab

Gütersloh (WB). »Best of Landwirtschaft« lautet der Titel eines Fotowettbewerbs. Die neuen Bilder des laufenden Jahres für OWL stehen jetzt fest. Gleich zwei Preise gehen in den Kreis Gütersloh: Den ersten Preis hat Jonas Wortmann aus Versmold und den dritten Preis Mattis Spexard aus Gütersloh gewonnen.

Mattis Spexard hat beim Fotowettbewerb »Best of Landwirtschaft« den dritten Preis gewonnen.
Mattis Spexard hat beim Fotowettbewerb »Best of Landwirtschaft« den dritten Preis gewonnen.

Die Sieger des Wettbewerbs des Landwirtschaftlichen Bezirksverbandes OWL und der Fachschule für Agrarwirtschaft sind in Herford gewürdigt worden. »Die Bilder zeigen 100 Prozent Landwirtschaft«, sagte Andreas Westermeyer, Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Gütersloh. Er freute sich, dass mit Jonas Wortmann und Mattis Spexard zwei Gewinner aus dem Kreis kommen. Man sehe, ihre Arbeit und ihr Tun seien Herzenswerk und Lebensmittelpunkt für sie. Die Motive würden der Bevölkerung den Hofalltag und ihre Verantwortung für eine nachhaltige Landwirtschaft wiederspiegeln. Die Bilder zeigen die Nachwuchslandwirte mit Kühen, Schweinen, Hühnern, auf dem Acker, im Getreide oder den Zuckerrüben. Von den Fotos wird der Berufsstand wieder Großplakate und diesmal auch Aufkleber in unterschiedlichen Größen anfertigen

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6746807?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516079%2F