Gütersloh: TV-Sender Vox berichtet über Gütersloher Auswandererpaar Grüße aus Mallorca

Gütersloh (WB). Vor etwas mehr als zwei Monaten hat das Gütersloher Ehepaar Andrea (31) und Dennis Henning (35) Deutschland verlassen und ist nach Mallorca gezogen. Am Montag, 29. Mai, (20.15 Uhr) berichtet der TV-Sender Vox über das Wagnis der beiden Auswanderer.

Von Carsten Borgmeier
Sie haben es gewagt: Dennis und Andrea Henning sind nach Mallorca ausgewandert. Montag ist das auf Vox zu sehen.
Sie haben es gewagt: Dennis und Andrea Henning sind nach Mallorca ausgewandert. Montag ist das auf Vox zu sehen. Foto: privat

Welche Hürden haben der Schlagersänger und die Restaurantfachfrau in ihrer neuen Heimat unter Spaniens Sonne zu bewältigen? Wie sieht ihr Alltag auf der Balearen-Insel aus? Diese und weitere Fragen sollen in der Fernseh-Reportage beantwortet werden. Ein Kamerateam hatte die Hennings in den vergangenen Monaten mehrfach gefilmt.

Spanisches Leben in der Freizeit

In der WESTFALEN-BLATT-Redaktion hat sich jetzt Andrea Henning via Facebook gemeldet. Die gebürtige Dessauerin schreibt: »So langsam geht die Saison hier los und es wird immer voller«, berichtet die 31-Jährige. Sie arbeite mittlerweile im »Playa5« direkt am Strand von Peguera.

»In der Diskothek hatten wir ein mega-schönes Opening mit Stars wie Micaela Schäfer, Sarah Joelle, Florian Wes und Willi Wedel. Ebenso haben uns viele andere Auswanderer besucht«, führt Andrea Henning aus. »Dennis neuer Song ist am 5. Mai veröffentlicht worden und läuft auf Mallorca hoch und runter.« In der wenigen Freizeit, die das Paar habe, »genießen wir das spanische Leben in vollen Zügen. Wir haben uns wirklich prima eingelebt und sind voll und ganz angekommen. Jeder hat seinen festen Job und es macht uns echt sehr, sehr viel Spaß. Das Lebensgefühl ist hier tatsächlich ein komplett anderes und 1000 Mal besser als in Deutschland.«

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.