Geschenk aus Anlass des 75. Geburtstages von Liz Mohn Bertelsmann spendiert Kinderbibliothek

Gütersloh (WB). Seit vielen Jahren wünscht sich die Stadtbibliothek Gütersloh eine neue Kinder- und Jugendbibliothek. Aus Anlass des 75. Geburstages von Liz Mohn erfüllt der Bertelsmann-Konzern jetzt diesen Wunsch.

Die Geschenkidee hatten, von links: Immanuel Hermreck, Anke Schäferkordt, Thomas Rabe, Liz Mohn, Bernd Hirsch, Fernando Carro.
Die Geschenkidee hatten, von links: Immanuel Hermreck, Anke Schäferkordt, Thomas Rabe, Liz Mohn, Bernd Hirsch, Fernando Carro. Foto: Bertelsmann SE

Die aktuell vorhandene Eltern- und Kinderbibliothek im Untergeschoss der Stadtbibliothek wird dafür Ende des Jahres umgebaut und neugestaltet. Die Eröffnung der »Liz Mohn Kinder- und Elternbibliothek« ist für das erste Halbjahr 2017 vorgesehen. Alles in allem bringt der Konzern dafür 150.000 Euro auf.

Thomas Rabe, Vorstandsvorsitzender von Bertelsmann, sagt: »Im Namen meiner Vorstandskollegen sowie aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Bertelsmann gratuliere ich Liz Mohn herzlich zu ihrem Geburtstag. Das Herz von Frau Mohn schlägt für Gütersloh, für Kinder und für das Lesen. Entsprechend freuen wir uns sehr, anlässlich ihres Geburtstages einen Beitrag für die Stadt zu leisten, der dies alles vereint. Als Medienhaus ist es uns ein besonderes Anliegen, gerade jungen Menschen den Spaß am Lesen zu vermitteln«.

Die Kinder des Familienzentrums »Villa Kunterbunt« in Gütersloh haben in einem Video beschrieben, wie sie sich eine Bibliothek vorstellen.

Lesen Sie den ausführlichen Bericht am Donnerstag, 23. Juni, im WESTFALEN-BLATT, Ausgabe Gütersloh.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.