Kurz vor dem Andocken: Am Steuer sitzt Polier und Schachtmeister Karlo Rebbe (34), auf dem Betonprofil steht Kollege Dirk Gröne (44). Foto: Carsten Borgmeier

Rheda-Wiedenbrück Kleigraben wird in Rohre gezwängt

Rechts gepflegte Gärten und Häuser. Links das gleiche Bild. Und mittendurch wird ein Kanal verlegt: Zwischen Haard- und Krumholzstraße in Wiedenbrück verschwindet derzeit der Kleigraben in Rohren, die auch noch rechteckig sind. Mit Video

Von Carsten Borgmeier

Gütersloh Verborgene Talente entdeckt

In der Paul-Gerhardt-Grundschule ist eine Menge los gewesen. Grund waren die Artisten vom Projektcircus Casselly, die mit den 289 Kindern aus den ersten bis vierten Klassen in eine funkelnde Zirkus-Traumwelt eingetaucht sind.

Von Gabriele Grund

Gütersloh Autofahrer rast auf Polizisten zu

Nur durch einen Sprung konnte sich eine Polizisitin auf der Verler Straße in Gütersloh vor einem Zusammenstoß mit einem Mercedes retten. Dann traf der Fahrer aus Verl mit seinem Auto einen Polizisten.

Verl Mehr als nur ein Zauberer

»Mal sehen was das heute wird.« Dieser Satz ist bei der »Magic-Dinner-Show« im Haus Henkenjohann mehr als einmal im Publikum zu hören. Es gehört schon ein bisschen Mut dazu, sich auf etwas einzulassen, was man am Ölbach bisher noch nicht kannte.

Von Jan Hermann Ruthmann

Steinhagen Die Dorfkirche aus dem Modellbaukasten

Die Steinhagener Dorfkirche gibt es nicht nur einmal. Reiner Schmidt hat sie nachgebaut – mit Elementen aus dem Modellbaukasten.

Von Annemarie Bluhm-Weinhold

Gütersloh Nicht immer nur BWL

(WB/hf). Welches Wirtschaftsstudium passt zu mir? Um diese Frage seiner Schüler besser beantworten zu können, hat das Reinhard-Mohn-Berufskolleg (RMB) mit der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) aus Bielefeld einen Kooperationsvertrag abgeschlossen.

Schloß Holte-Stukenbrock Mal laut, mal leise

Mit Blick auf die bevorstehende Schützenfestsaison führte der Spielmannszug der St.-Johannes-Schützenbruderschaft jüngst wieder sein jährliches Probenwochenende durch.

Gütersloh Mehrere Täter sollen Duo angegriffen haben

Zwei alkoholisierte Männer gaben an, am frühen Dienstagmorgen auf der Straße Unter den Ulmen in Gütersloh angegriffen worden zu sein. Einer musste verletzt ins Krankenhaus.

Rietberg Verdi klagt auch gegen Rietberg

Die Klagewelle der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi, mit der sie verkaufsoffene Sonntage verhindern will, hat jetzt Rietberg erreicht. Die Verwaltung reagiert mit einer neuen Verordnung.

Von Stefan Lind

Harsewinkel Hujer wächst in Kassel

Eigentlich wollte die Firma Hujer eine neue Halle in Harsewinkel bauen. Doch die Wartezeit auf das Grundstück war dem Unternehmen zu lange.

Von Elke Westerwalbesloh und Wolfgang Wotke (Fotos)

Verl »Danke, dass das weiterlebt«

»Die Welt platzt durch Luxus aus allen Nähten. Sorgt dafür, dass die Menschen auf dem Boden bleiben.« Diese klare Botschaft der heute 83-jährigen ehemaligen Leiterin der Familienbildungsstätte verfehlt ihre Wirkung nicht.

Von Kerstin Eigendorf

Steinhagen So schmeckt Französisch schon Drittklässlern

»Bonjour Monsieur«, tönt es zur Begrüßung. Und »Sur le pont d’ Avignon« singen die Mädchen und Jungen nicht nur, sie setzen den Text obendrein im Tanz um. Die Rede ist von Drittklässlern.

Von Volker Hagemann

Langenberg Prostituierte vergewaltigt

Aus verschmähter Liebe soll ein 43-jähriger Mann aus Langenberg seine Angebetete mit einer Pistole bedroht haben. Nun steht er vor Gericht.

Von Wolfgang Wotke

Schloß Holte-Stukenbrock Einblick in die Unterwelt

So lange nichts verstopft ist oder Wasser in den Keller läuft, steht das Abwasserkanalnetz nicht im Blickpunkt der Öffentlichkeit. Der Aufwand, das Netz zu pflegen, kann sich aber sehen lassen.

Von Bernd Steinbacher

Werther Aldi sucht neuen Standort in Werther

Für das WECO-Gelände ist noch keine Lösung in Sicht, da rückt ein weiteres städtebauliches Filetstück in Werther unverhofft in den Fokus.

Von Margit Brand

Gütersloh TWE will zurück in die Zukunft

Der TWE-Personenzug ist durch den Detmolder Regionalrat gerauscht wie ein Fernzug durch den Gütersloher Hauptbahnhof. Nächster Halt wird jetzt der Verkehrsausschuss im Düsseldorfer Landtag.

Von Stephan Rechlin

Borgholzhausen Schüco arbeitet schon wieder

Beim Großbrand einer Schüco Werkshalle in Borgholzhausen ist Sachschaden in zweistelliger Millionenhöhe entstanden. Die Ursache ist weiter unklar. Mit Videos

Von Klaus-Peter Schillig

Rietberg Auf dem Rasen Rallye gefahren

In der Nacht zum Samstag waren Vandalen auf dem Sportplatz an der Berkenheide in Westerwiehe unterwegs. Sie zerstörten in Rallye-Manier die gepflegten Rasenflächen des Vereins.

Bielefeld/Borgholzhausen Bewaffneter Raubüberfall gescheitert – Täter fliehen ohne Beute

Eine Gruppe Unbekannter hat am Samstagmorgen versucht, zwei Männer auf der Straße Spannbrink zu überfallen. Dabei schlugen sie auf die Opfer ein und forderten deren Handys und Portemonnaies. Einer der Männer bedrohte sie mit einer Waffe.

Gütersloh Unbekannte greifen Familie an

Eine Familie ist am frühen Samstagabend in Avenwedde teils krankenhausreif geschlagen worden. Die Polizei sucht nach drei Männern mit südländischem Aussehen.