Der DSC Drive mit Arminia Bielefelds Keeper Stefan Ortega Moreno
„Torhüter sterben mit offenen Augen“

Bielefeld (WB). Andere gehen ins Fußball-Internat, Stefan Ortega Moreno kam als 14-Jähriger zur Gast-Oma. „Aber jeden Tag Hausmannskost ist auch nicht das Beste“, urteilt Arminia Bielefelds Torwart im neuen DSC Drive beim Blick in den Rückspiegel.

Samstag, 14.03.2020, 06:05 Uhr aktualisiert: 14.03.2020, 06:20 Uhr
Anschnallen und ab geht’s: Arminia-Torwart Stefan Ortega Moreno (links) fährt mit Redakteur Sebastian Bauer einmal um den Pudding. Foto: Dirk Schuster

Doch der gebürtige Caldener (Hessen) schaut auch nach vorne: „Torhüter sterben mit offenen Augen.“ Und Torhüter ticken einfach anders. „Ich finde es relativ schön, wenn du den Ball abbekommst, wo es wehtut.“ Ortega Moreno hat auch sonst spezielle Vorlieben. Schlager zum Beispiel. Auf seiner Playlist haben Wolfgang Petry und Pur einen Stammplatz. Immerhin: Mit einer Lannister-Rüstung ist der riesige Game-of-Thrones-Fan bisher weder durch Bielefeld noch durch Barcelona gelaufen. Barcelona? „Mein Vater ist Spanier und meine Freundin hat zwei Jahre in Barcelona gelebt“, erklärt Ortega Moreno. Wen wundert’s, dass der 27-Jährige sich gern einmal beruflich Richtung Spanien verändern würde. Real Madrid wäre so eine Adresse, die ihm durchaus gefallen würde.

Den aktuellen DSC Drive gibt es hier:

#1 - Marcel Hartel

#2 - Reinhold Yabo

#3 - Cedric Brunner

#4 - Andreas Voglsammer

#5 - Hans-Jürgen Laufer

#6 - Amos Pieper

#7 - Samir Arabi

#8 - Florian Hartherz

#9 - Manuel Prietl

#10 - Cebio Soukou

#11 - Fabian Kunze

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7314072?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F6879917%2F
In freudiger Erwartung
Stefan Ortega Moreno war der beste Torhüter der 2. Liga und will nun in der 1. Liga Akzente setzen. Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker