Ordnungsamt arbeitet das Geschehen in ehemaliger Oetker- und Middelhoff-Villa auf
Corona-Party mit etwa zehn Gästen

Bielefeld (WB/hz) -

Nach der mutmaßlichen Corona-Party am Wochenende unter Missachtung des Kontaktverbotes in der ehemaligen Oetker- und Middelhoff-Villa in Senne werden weitere Details bekannt.
Dienstag, 04.05.2021, 04:01 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 04.05.2021, 04:01 Uhr
Im linken Haus, der ehemaligen Oetker- und Middelhoff-Villa in Senne, soll eine Party gefeiert worden sein.
Dem WESTFALEN-BLATT liegen Informationen vor, dass in der Nacht zum Samstag um die zehn Personen mit den Bewohnern, einem Ehepaar
https://event.wn.de/news/705/consume/10/2/7947983?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
https://event.wn.de/news/705/consume/10/1/7947983?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Landkreise fordern normalen Unterricht im Juni
Hochgestellte Stühle in einem leeren Klassenzimmer einer Gesamtschule.
Nachrichten-Ticker