Zusammenstoß mit Lkw auf der Kreuzung Engersche-/Braker Straße in Bielefeld
Autofahrer nach Unfall eingeklemmt

Bielefeld (WB/cm) -

Zwei Männer (51/65) sind bei einem Verkehrsunfall in Bielefeld auf der Engerschen Straße an der Einmündung Braker Straße schwer verletzt worden. Ein Lkw-Fahrer (63) aus Löhne hatte am Montagvormittag ein vor ihm haltendes Auto zu spät gesehen, krachte in das Heck und schob das Fahrzeug des 51-Jährigen in den Gegenverkehr. Dort kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegen kommenden Auto des 65-Jährigen, der im Wagen eingeklemmt wurde.
Montag, 12.04.2021, 12:47 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 12.04.2021, 12:47 Uhr
Nach einem schweren Unfall ist aktuell der Bereich Engersche-/Braker Straße gesperrt. Foto: Christian Müller
Die Notrufe von Augenzeugen gingen gegen 10.10 Uhr bei den Rettungskräften ein. Von der Hauptwache in der Bielefelder Innenstadt, der Wache Nord und der Löschabteilung Brake eilten die Feuerwehrkräfte zusammen mit drei Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug zur Unfallstelle.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7911819?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7911819?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Landkreise fordern normalen Unterricht im Juni
Hochgestellte Stühle in einem leeren Klassenzimmer einer Gesamtschule.
Nachrichten-Ticker