Pächterin bittet Merkel und Laschet um Hilfe
Besonderer Friseur-Protest in Bielefeld

Bielefeld -

Mit einer ungewöhnlichen Aktion hat am Montag der Salon Bunge auf die Situation im Friseur-Handwerk hingewiesen. Pächterin Claudia Petersen hat in großen, roten Buchstaben Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsident Armin Laschet um Hilfe gebeten.

Montag, 01.02.2021, 16:25 Uhr
Mit einer besonderen Aktion macht der Salon Bunge in Bielefeld-Hillegossen auf die Situation im Friseur-Handwerk aufmerksam.

Sie wartet, wie viele andere Salonbetreiber auch, auf die versprochenen staatlichen Hilfen durch die coronabedingten Salonschließungen.

Nicht nur Petersen befürchtet, dass viele Salons die Folgen des erneuten Lockdowns nicht überleben werden und die gesamte Friseurbranche dadurch nachhaltig Schaden nehmen wird.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7794926?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Horror-Szenario wohl nur ausgedacht
Der Bereich an der Werre ist am frühen Samstagmorgen noch mit Flatterband abgesperrt.
Nachrichten-Ticker