Zweite Veranstaltung für 2022 in der Stadthalle Bielefeld geplant – Crowdfunding-Kampagne gestartet
Filmmusik aus Hollywood

B -

Der Pop-Chor „Groophonik“, das Musical-Ensemble „Die Phoniker“ und Tobias Richter wollen erneut ein großes Galakonzert der Filmmusik unter dem Titel „Hollywood in Bielefeld“ wahr werden lassen. Zu diesem Zweck haben sie jetzt eine Crowdfunding-Kampagne gestartet mit dem Ziel, zunächst 5000 Euro für den Start der Organisation und der Reservierung der Stadthalle zusammenzubekommen.

Dienstag, 10.11.2020, 17:43 Uhr aktualisiert: 10.11.2020, 17:46 Uhr
2022 soll es eine zweite Auflage von „Hollywood in Bielefeld“ (hier ein Foto von der Premiere im vergangenen Jahr) geben. Foto: Lukas Schmidt

Am Freitag und Samstag, 18. und 19. November 2022, sollen auf der Bühne der Bielefelder Stadthalle ein 60-köpfiges professionelles Sinfonieorchester, Gesangssolisten, einer der bekanntesten Show-Chöre der Region sowie über 100 weitere Sängerinnen und Sänger und ein Tanz-Ensemble unter der Gesamtleitung von Tobias Richter musikalische Highlights der Filmgeschichte präsentieren. Bereits im vergangenen Jahr konnte ein solches Projekt in der Stadthalle realisiert werden.

„In einer Zeit, in der die Kultur fast zum Erliegen kommt, bedarf es besonderer Lichtblicke,“ so Richter zu seiner Intention. „Dafür brauchen wir Menschen, die uns unterstützen, diesen Traum wahr werden zu lassen oder mit uns Kooperationen eingehen wollen. Wir brauchen Menschen, die auch in dieser besonderen Zeit an kulturelle Großprojekte glauben.“

Sollten die 5000 Euro bis zum 19. November, so das erste Ziel, zusammenkommen, ist eine zweite Phase der Finanzierung geplant. 12.000 werden benötigt, damit die Künstler ihre Arbeit aufnehmen können. Außerdem soll Geld über den Verkauf der DVD vom letzten „Hollywood in Bielefeld“ im vergangenen Jahr zusammenkommen.

Einzelheiten zu dem Projekt gibt es im Internet unter: https://www.startnext.com/hollywood-in-bielefeld

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7672155?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Tausende Pakete in nur einer Nacht
Christian Wibbe leitet den Amazon-Standort in Mönkeloh. Seit sechs Wochen läuft der Betrieb. 450 Transporter rollen hier an den Werktagen vom Hof.
Nachrichten-Ticker