Sanierungsarbeiten laufen bis Jahresende
Bielefelds Bahnhof wird aufgehübscht

Bielefeld -

Der Bielefelder Hauptbahnhof soll schöner werden. Die Deutsche Bahn investiert einen hohen sechsstelligen Betrag in die Teilsanierung der Fassade und in Dacharbeiten.

Freitag, 06.11.2020, 12:25 Uhr aktualisiert: 06.11.2020, 12:30 Uhr
In Bielefeld werden derzeit die meisten Fenster des Empfangsgebäudes ausgetauscht. Foto: Thomas F. Starke

Finanziert wird diese Maßnahme wie Sanierungsarbeiten an 17 weiteren Bahnhöfen in Nordrhein-Westfalen durch das Sofortprogramm des Bundes für Handwerksbetriebe. Vor allem mittelständische Unternehmen sind mit den Renovierungsarbeiten beauftragt worden.

In Bielefeld werden derzeit die meisten Fenster des Empfangsgebäudes ausgetauscht. Außerdem werden Klempner- und Entwässerungsarbeiten durchgeführt. Abgeschlossen werden sollen sämtliche Sanierungsarbeiten Ende des Jahres.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7665445?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Coronavirus-Newsblog: Die aktuellen Zahlen aus OWL: 15 neue Todesfälle - Länderübergreifende Demo gegen Corona-Maßnahmen - 13 Millionen Infektionen in den USA
 Die Pandemie und ihre Folgen für Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und die Welt : Coronavirus-Newsblog: Die aktuellen Zahlen aus OWL: 15 neue Todesf...
Nachrichten-Ticker