NRW-Ministerpräsident in Bielefeld zu Gast
Laschet unterstützt Nettelstroth

Bielefeld (WB). Im Kampf um den Chefsessel im Bielefelder Rathaus hat Ralf Nettelstroth (CDU) prominente Unterstützung erhalten. Der Oberbürgermeisterkandidat empfing Montagmittag NRW-Ministerpräsident Armin Laschet in Bielefeld.

Montag, 21.09.2020, 13:51 Uhr aktualisiert: 21.09.2020, 16:42 Uhr
Oberbürgermeisterkandidat Ralf Nettelstroth (rechts) empfing am Montag NRW-Ministerpräsident Armin Laschet in Bielefeld. Foto: André Best

Bei der Stichwahl am kommenden Sonntag tritt Nettelstroth gegen Amtsinhaber Pit Clausen (SPD) an und hat noch einiges aufzuholen. Bei der Kommunalwahl am 13. September erzielte der CDU-Kandidat 29,3 Prozent der Stimmen. Clausen kam auf 39,6 Prozent.

Bei ihrem Zusammentreffen im Restaurant Il Monastero am Klosterplatz warben Laschet und Nettelstroth noch einmal für den politischen Wechsel in Bielefeld.

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7594852?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Gesundheitsminister Spahn hat Corona
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat sich mit dem Coronavirus angesteckt.
Nachrichten-Ticker