#gemeinsamgegencorona–Spot - ++ mit Video
Bielefelder Franziskus-Hospital sagt danke

Bielefeld (WB/abe). Das Franziskus-Hospital hat sich in diesen schwierigen Zeiten auf eine ganz besondere Weise bei den Bielefeldern bedankt. Eine Firma hat die Fassade des Klinikums besonders in Szene gesetzt.

Donnerstag, 09.04.2020, 15:05 Uhr aktualisiert: 10.04.2020, 14:00 Uhr
Ein bisschen Nachtansichten in Bielefeld: das Franziskus sagt danke.

„Uns in den Krankenhäusern ist es wichtig, gerade jetzt allen Patientinnen und Patienten zu helfen, sie zu pflegen, sie medizinisch zu versorgen, ihnen ihre Ängste und Sorgen so gut wir können zu nehmen und ihnen die besuchslose Zeit im Krankenhaus so angenehm wie möglich zu machen“, sagt Geschäftsführer Dr. Georg Rüter. Und ergänzt: „V3 Event Network aus Bielefeld hat unsere Fassade an der Ecke Stapenhorststraße/Kiskerstraße in eine Riesenprojektionsfläche verwandelt und uns einen eigenen #gemeinsamgegencorona–Spot geschenkt. V3 ist, so wie alle Kulturbetriebe, wegen Socialdistancing stark von der Krise betroffen. Somit haben wir unser Haus gern zur Verfügung gestellt, um gemeinsam auf diese kreative Weise danke zu sagen.“

Der Spot ist hier zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=oU_utKVSz80&feature=youtu.be&fbclid=IwAR0W_aB8vq1a6PTP_jHri1AB3b_AJm4MVFifoGLu1KHwthstDNvi5tdtTys

Eine ähnliche Aktion ist am Donnerstagabend geplant: Dann wird sich auch die Fassade des Klinikums Bielefeld-Mitte entsprechend „verwandeln“.

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7364116?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Neuer Arminia-Präsident am 3. Dezember
Hans-Jürgen Laufer ist seit August 2013 DSC-Präsident – und noch bis zum 3. Dezember 2020. Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker